OP gut verlaufen!

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von mistral68 29.04.08 - 20:44 Uhr

Hallo,

hatte ja gestern abend gepostet, dass ich so nervös bin, weil Vincent heute morgen operiert wird.

Die OP ist gut verlaufen - zum Gleithoden und Nabelbruch ist auch noch ein Leistenbruch dazu gekommen, der auch gleich noch mit operiert wurde...

Aber das ganze Team der Praxis war einfach toll, Vincent super tapfer und selbst die Mama hat die Nerven behalten ;-)

Lieben Dank an alle, die mir gestern Mut gemacht haben.

@Kati4711 - ich hoffe, bei Euch ist die OP auch gut verlaufen!

Kathrin & Vincent (der jetzt ganz erschöpft schläft) + #stern + #ei (8+3)

Beitrag von sternenzauber24 29.04.08 - 20:49 Uhr

Ich habe Eure Geschichte hier zwar nicht mitbekommen, aber ich freue mich trotzdem für Euch. Schön, das Dein Schatz die OP so gut überstanden hat, ich weiß noch als meiner am Leistenbruch operiert wurde, hatte voher so Angst.

Alles Gute für Euch- und dem Helden schnelle Erholung #blume#klee

LG, Julia

Beitrag von kati4711 29.04.08 - 22:37 Uhr

Hey Kathrin !

Schön zu hören das es bei euch alles gut gegangen ist.
Bei uns auch#freu
Nur ist zu unserem Leistenbruch noch ein Wassersack dazu gekommen, der den einen Hoden nach oben gedrückt hat. Den haben sie auch gleich mit entfernt.
Lukas hat auch soweit alles gut mitgemacht, außer im Aufwachraum, da wollte er das ich ihn sofort anziehe und wir nach Hause gehen;-)

LG Kati+Lukas+Miniboy Mario 38.SSW

P.S.: Meine Nerven haben auch gehalten, aber nur bis wir zu Hause waren, da hab ich dann erstmal eine Runde#heul