Rapsöl und Sonnencreme flecken - wie entfernen?

Sie befinden sich im Archiv des urbia-Diskussionsforums Baby .

Hier geht es zur vollständigen Version dieser Seite. Dort können Sie auch aktiv am Diskussionsgeschehen teilnehmen.

Beitrag von emilylucy05 19.07.08 - 08:35 Uhr

Guten Morgen!

Ich koche selber und gebe Rapsöl hinzu. Manchmal spuck Liam noch mal was aus und die flecken gehen beim normalen waschen nicht raus. habt ihr n Tip wie ich die weg bekomme?
habe auch noch so ein problem mit Sonnencreme. Bei seinen hellen sachen sind nun häßliche gelbe flecken drauf. benutze Ladival. Gibt´s dafür auch n Geheimtip?

LG emilylucy

Beitrag von sunflower2008 19.07.08 - 09:12 Uhr

#kratz genau das wollte ich auch gerade Fragen...
Kyra hatte gestern ihren esrten Brei (Möhrchen mit Rapsöl);-)
der war sooo lecker dass sie mit beiden Händen im Mund rumgematscht hat und dann hat se alles an die Hose Geschmiert :-p naja und der Pulli sieht trotz Lätzchen auch nicht besser aus...

wäre schön wenn hier einer nen Tipp hätte

lg
Sunny

Beitrag von emilylucy05 19.07.08 - 09:49 Uhr

Das sah bestimmt lecker aus! :-)
Da hast du sicher auch noch mit Karottenflecken zu tun? Da hab ich mal gelesen das man das in die Sonne legen soll. Ist natürlich schlecht in D. Ich hab mir ganz schnell ärmellätzchen besorgt nachdem ich Liam öfter mal umziehen mußte nach dem essen. Die decken schon einen großen Bereich ab.

LG emilylucy

Beitrag von kati543 19.07.08 - 11:27 Uhr

VOR dem Waschen mit Spülmittel auswaschen - das hilft gegen Fettflecke - vielleicht ja auch gegen Öl.

Beitrag von mondwichteline 19.07.08 - 12:51 Uhr

die Fleckenteufel von Dr. Beckmann wirken Wunder......

Beitrag von bamsel 19.07.08 - 12:55 Uhr

hallo!
Auf jeden Fall gleich den frischen Fleck behandeln und schon mal grob auswaschen.Wenn die erst mal eingetrocknet sind hilft wahrscheinlich nur die Schere. :) Gallseife vor dem Waschen hilft auch noch.

Gruss,
bamsel