Bett himmel selber Nähen

Sie befinden sich im Archiv des urbia-Diskussionsforums Baby-Vorbereitung .

Hier geht es zur vollständigen Version dieser Seite. Dort können Sie auch aktiv am Diskussionsgeschehen teilnehmen.

Beitrag von anna_os 02.10.08 - 14:32 Uhr

Hallo ihr lieben.

Also da ich heute den Rest vom kizi fertig mache, wollte ich morgen mit den Himmel für die wiege anfangen.

So Stoff und alles habe ich schon da. Nun kommen mir aber Zweifel ob ich das kann ;-)
Habe vorher noch nie mit einer Nähmaschine genäht #schwitz

So nun an euch die frage die es schon gemacht haben.

War es sehr schwer #schein

Und habt ihr vielleicht eine Vorlage oder so???

Ich weiß auch nicht was los ist.
Statt das ich einfach einen fertigen kaufe was vom Preis aufs selbe gekommen wär.
Nein ich muß es selber machen #schwitz

Viele liebe grüße


Anna mit klein Laura 26 ssw

Beitrag von graphie 02.10.08 - 14:56 Uhr

Hallo Anna,
geh doch zu einem Baby-Ausstatter und schau dir sowas genau an. Dann wirst du schon sehen, wie einfach das ist.

Ja, ich habe den Betthimmel für meinen Sohn auch selber genäht, allerdings war es nicht das erste mal an der Nähmaschine. Ich bin quasi "vom Fach"#schein

Preislich ist der Unterschied sehr gering, mein Betthimmel war teuer, weil ich mir einen sehr guten luftdurchlässigen Seidenstoff gekauft habe. Das Geld spielt hierbei keine Rolle, man macht heutzutage Sachen selber um nicht das Geld zu sparen, sondern um sich von der Masse abzuheben. Das Ergebnis ist einzigartig, individuell auf dein Geschmack "zugeschnitten" und einfach schön:-)

Viel Spass beim Nähen! Trau dich, der Betthimmel ist echt einfach zu nähen.
Gruss, Julia mit Maxim und Baby im Bauch, 24 SSW

Beitrag von tosse10 02.10.08 - 15:47 Uhr

Es gibt hier irgendwo auch einen "Club der Nähtanten" oder so ähnlich. Da habe ich schon 2 oder 3 Beiträge von gesehen. Ich weiss nicht wie das mit den Clubs funktioniert, aber sicherlich kann dir da jemand weiter helfen.

Die Maschine zu handhaben ist meist recht simpel, aber man kapiert es am ehesten wenn es einem jemand anhand der Maschine kurz zeigt. Beim Himmel stelle ich mir viele grade Nähte vor, sollte also auch für einen Anfänger zu handeln sein.

Viel Erfolg! Mit selbst gemachten Sachen ist man superstolz! Find ich gut!

LG
Claudia (die auch nur Vorhänge uns solch einfache Sachen nähen mag)

Beitrag von juliejohanna 02.10.08 - 16:39 Uhr

Moin! :-)

Ich sage Dir das ja nur sehr ungern, doch eigentlich wird von Nestchen und Himmel (am, im, um, auf...) d. Babybett abgeraten, um die SIDS-Gefahr zu senken.


Alles Gute,
Juliejohanna :-)

Beitrag von anna_os 02.10.08 - 16:46 Uhr

Na wenn es danach geht ist ja vieles schädlich ;-)

Und es kommt ja kein nestchen um die wiege, ist ja nur der pure himmel und der ist sehr luft durch lässig ;-)

Liebe grüße

anna

Beitrag von kraushippe 02.10.08 - 16:42 Uhr

hallo,
habe die Stubenwagenausstattung komplett selbst genäht.
Und ich kann dir sagen, es ist ganz einfach.
Falls du eine Vorlage willst, ich hab eine für die Größe eines Stubenwagens, die kann ich dir gerne mailen, wenn du dich über VK meldest.

Beitrag von die.kleine.hexe 02.10.08 - 17:43 Uhr

hallo anna,

komm doch mal in unseren nähtanten-club ;-)

http://mein.urbia.de/club/N%E4htanten/about

lg,
hexe

p.s. ich habe den himmel für meine nichte auch selbst genäht;-)