wie stark bänderschmerzen und ab wann??..

Sie befinden sich im Archiv des urbia-Diskussionsforums Schwangerschaft .

Hier geht es zur vollständigen Version dieser Seite. Dort können Sie auch aktiv am Diskussionsgeschehen teilnehmen.

Beitrag von saskia-alessio 27.12.08 - 12:03 Uhr

ab wann hattet ihr deutliche bänderschmerzen und wie stark habt ihr es gespürt???..
ich habe einen dauerhaften schmerz übern schambein nur im liegen wird es besser!!..sitzen istam schlimmsten dann schmerzt es richitg!!der schmerz zieht bis zum steissbein.hattet ihr das auch so stark??oder kann es auch sein das die gebärmutter falsch sitzt??..

gestern hatte ich wie kleine blutfasern im wc,habe aber keine blutung!!..

ich überlege ob ich ins KH soll oder bis zum 5.1warten,dann hab ich nen FA termin!!...

was würdet ihr tun??..oder kennt das jemand??..

lg,saskia

Beitrag von danny6789 27.12.08 - 12:07 Uhr

Hi,

also so stark hatte/habe ich die Schmerzen nicht, es zieht hier und da mal aber das wars aber auch.

An deiner Stelle wenn die Schmerzen so schlimm sind fahr lieber ins KH. Vorsicht ist besser wie Nachsicht.

Alles gute

LG Danny + #baby11ssw

Beitrag von kleene-1987 27.12.08 - 12:09 Uhr

Hallo, ich hab das so ähnlich. Ich bin jetzt in der 9. SSW und hab immer so ein ziehen im Unterleib. Ist nicht wirklich schmerzlich aber halt unangenehm. FA sagt, das ist normal, weil die GM jetzt größer und schwerer wird.

lg Nicole + #ei 9. SSW

Beitrag von xghiax 27.12.08 - 12:32 Uhr

Ich selber habe das auch ziemlich ausgeprägt. Begonnen hat es bei ES+9! Inzwischen ist es weniger und ich hab mich daran gewöhnt und empfinde es als weniger schmerzhaft... #gruebel

Bei mir zieht es in der Gegend Schambein/Leiste und im Rücken Höhe Kreuzbein/Becken... Teilweise wird mir immer noch übel, wenn es so richtig krampfartig auftritt...

Woher bei Dir allerdings die Blutfasern kommen, da kann ich Dir auch nicht weiterhelfen! Ich würde das alles beobachten und wenn das gehäuft auftritt, würde ich das kontrollieren lassen --- vor dem 05.01.

Beitrag von saskia-alessio 27.12.08 - 12:41 Uhr

danke für deine antwort...

war dir das sitzen auch so unangenehm??..wenn ich mich hin setzte fühlt es sich an wie ein druck von unten...
ich bin jetzt in der 8.woche,es ist meine 2.SS in der ersten hatte ich viel weniger beschwerden als jetzt in der 2.!!..
wie weit bist du denn???.

lg,saskia

Beitrag von xghiax 27.12.08 - 17:44 Uhr

Nein, eigentlich nicht. Nur wenn es mal stärker ist, dann muß ich entweder mich hinlegen bzw. die Beine hoch und manchmal ist es besser, ein oder beide Beine anzuwinkeln.
Und diesen Druck habe ich auch nicht. Nur dieses Ziehen bis hin zu Krämpfen mit Übelkeit, je nach Stärke...

Ich bin Mitte 10.SSW. Daß es aber in einer zweiten oder weiteren SS stärker weh tut, ist völlig normal!