Stillen und Ingwer

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Wann soll ich mit dem Abstillen beginnen und mit Beikost starten? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von rhana 22.01.09 - 21:29 Uhr

Hallo,

Ich würde gerne wissen ob man Ingwer ohne bedenken als Tee od. im Essen während des Stillen zu sich nehmen darf. Ich hab mich nämlich leider stark verkühlt, und normalerweise würd ich mir jetzt Ingwer in heissem Wasser ziehen lassen und dannn mit etwas Honig und Zitrone trinken, aber ich weiß nicht ob ich das darf (obs gut is) weil ich mein 2 wochen altes Engelchen stille.

Danke für eure Tipps
Dani

Beitrag von nickis78 22.01.09 - 21:35 Uhr

Bis jetzt hab ich noch nichts Nachteiliges gehört. Wie für alle "neuen" Lebensmittel (im Bezug auf deine Kleine)gilt: ausprobieren! Jedes Kind reagiert unterschiedlich, das eine mehr, das andere weniger oder gar nicht.

Lass dir den Tee schmecken, so lange er dir auch hilft!

LG Nicki

Beitrag von monab1978 23.01.09 - 11:10 Uhr

Hi Dani,


war auch erkältet und weder die Zitrone noch der Ingwer scheinen irgendwas ausgemacht zu haben.... Jai hat aber auch mit Zwiebeln Knoblauch und Chilli kein Problem...


LG
Mona