Müdigkeit & Brustschmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von sayuri84 17.02.09 - 13:33 Uhr

Hallo!

Sagt mal, wann fingen bei euch Brustschmerzen und Müdigkeit an und wann hat es wieder aufgehört?

LG Su

Beitrag von koerci 17.02.09 - 13:37 Uhr

Fing beides ziemlich zu Anfang an.
Brustschmerzen sind seit ca. 2-3 Wochen besser...also seit der 12./13. SSW - die Müdigkeit geht glaub ich niiiiiiemals weg #gaehn#gaehn

Beitrag von mayo477 17.02.09 - 13:37 Uhr

Hallo, also müdigkeit fing bei mir in der 10ten woche an und brust ziemlich gleichzeitig.müdigkeit ist jetzt 16/17te woche fast ganz vorbei.es geht bergauf!!!wie weit bist du denn?

Beitrag von sayuri84 17.02.09 - 13:40 Uhr

Hallo!

Ich weiß noch nicht sicher ob ich schwanger bin (vermute es aber ganz stark, mein NMT ist am Sonntag), aber ich bin heute soooo müde (fing gestern an) und meine Brüste schmerzen, kann darauf nicht mal liegen.
Klar, kann auch PMS sein, dessen bin ich mir bewusst, aber diesen Monat ist es komplett anders: Schmerzen in der Brust hatte ich noch nie, normalerweise hätte ich jetzt schon Bauchweh, hab ich auch nicht, müde in diesem Ausmaß bin ich sonst auch nie.....

Bei meinem zweiten Kind war es so, das ich von anfang an nur und ausschließlich schlafen konnte und wollte. Ich konnte mich nicht auf den beinen halten vor Müdigkeit...