roter Penis?

Sie befinden sich im Archiv des urbia-Diskussionsforums Baby .

Hier geht es zur vollständigen Version dieser Seite. Dort können Sie auch aktiv am Diskussionsgeschehen teilnehmen.

Beitrag von theresa_baby 24.04.09 - 14:12 Uhr

Halo Ihr,

hab mal wieder eine Frage. Und zwar hat mein Sohn seit heute morgen einen roten Penis, also konkret ist vorn die Eichel arg rot (und ich glaube ein bißchen geschwollen). Jetzt bin ich mir unsicher. Können Babies dort auch wund werden, so wie sonst am Po? Dort hat er übrigens im Moment nichts. Oder kann einfach nur die Windel blöd gedrückt haben in der Nacht? Oder könnte es was Ernsteres sein, eine Entzündung unter der Vorhaut vielleicht, und ich sollte zu Arzt?

Ich geh nicht so gern "unnötig" zum Arzt. Erstens ist immer die lange Wartezeit belastend und zweitens fängt man sich noch Krankheiten ein, die man vorher nicht hatte :-(

Kann ich sonst was machen? Wie reinige ich ihn dort ordentlich?

#danke für Tipps
Tanja und Timon *16.1.09

Beitrag von sonnenkind0208 24.04.09 - 14:22 Uhr

Hallo,


Ist er unruhig und weint mehr als sonst?
Weil wenn er wirklich eine entzündung hat, dann hat er sicher schmerzen beim piseln.

wieso rufst du nicht beim KiA an und frägst nach und lässt dir evtl einen Termin geben.


lg #sonne die erst heut bei der U4 war

Beitrag von theresa_baby 24.04.09 - 14:25 Uhr

Nein, unruhig ist er nicht. Vorhin auf dem Wickeltisch hat er gepullert, da war ihm nichts anzumerken.

Das einzig "Ungewöhnliche" ist im Moment, dass er sehr viel trinkt. In der Nacht z.B. alle 2 Stunden (er hatte sonst immer 8-10 Stunden durchgehalten). Wahrscheinlich eine Wachstumsphase.

Tanja und Timon

Beitrag von sonnenkind0208 24.04.09 - 14:28 Uhr

das kann sein, das er eine Wachstumsphase ist.

Wenn du meinst das er keine Schmerzen hat würde ich das einfach übers Wochenende einfach mal beoachten. Sollte es schlimmer werden, dann ich nur raten ab zum KiA.

Lg#sonne

Beitrag von maja1505 24.04.09 - 14:29 Uhr

hallo,

ich hoffe, ich kann dich ein wenig beruhigen- das gleiche problem hatten wir auch schon.. ich habe fast ein wenig panisch meine mama angerufen und sie meinte, dass der penis auch wund werden kann und man diese schööön dolle mit wundsalbe, etc, einreiben sollte. nach einem tag war alles wieder schick. allerdings wenn es nach tagen immer noch so wäre, würde ich zum kia gehen.

ich persönlich bin ja von der zinksalbe beim wunden po, etc, total begeistern.

liebe grüße,

judith mit dem schlafenden noah (11 monate)