Krämpfe in der Nacht, nach dem Wasserlassen

Sie befinden sich im Archiv des urbia-Diskussionsforums Schwangerschaft .

Hier geht es zur vollständigen Version dieser Seite. Dort können Sie auch aktiv am Diskussionsgeschehen teilnehmen.

Beitrag von biene0018 11.07.09 - 12:07 Uhr

hey ihr lieben

habe seit längerer zeit schon jedesmahl wenn ich nachts auf toilette war krämpfe! diese nacht waren sie allerdings heftiger als sonst #schmoll bin ja einerseits froh, würde mich ja freuen wenn es jetzt mal losgehen würde aber können dass schon vorboten sein dass es bald losgeht?
letzte woche sagte meine FA schon zu mir: mal gucken ob wir uns nächste woche noch sehen....
MuMu ist fingerdurchlässig und GMH verstrichen! die kleine sitzt fest im becken, habe im gefühl sie fällt mir fast raus so tief sitzt sie :-)

euch allen ein schönes wochenende!!

VLG
Biene+Wurmli 39 SSW

Beitrag von ninideluxe86 11.07.09 - 12:10 Uhr

Ich kann dir zwar nicht sagen ob das ein Vorbote ist.

Aber ich wünsche dir viel Glück, dass du deinen kleinen Schatz bald im Arm hast.

Beitrag von kuschel_wuschel17 11.07.09 - 12:21 Uhr

Hallo,

auf Antworten bin ich auch mal gespannt, dass gleiche habe ich auch jedes mal wenn ich Pinkeln wahr! Aber allerdings schon fast 2 Wochen, und ich warte auch das es los geht.

Liebe Grüße Jenny