SWINGERCLUB in München - Für junge Leute!

Sie befinden sich im Archiv des urbia-Diskussionsforums Liebesleben .

Hier geht es zur vollständigen Version dieser Seite. Dort können Sie auch aktiv am Diskussionsgeschehen teilnehmen.

Beitrag von swing - das erste mal 03.06.10 - 14:31 Uhr

Ich überlege!! mir mit meinem Partner in einen Swingerclub "reinzuschnuppern". Bin zweifache Mami aber erst Anfang 20 und ich möchte doch noch einiges "ausprobieren" *g* Auf jeden
Fall würd´s mich einfach mal interessieren wie das so ist. Ich habe auch schon mal ein
bisschen bei g**gle "geforscht" aber ich kenne mich halt absolut nicht aus.

Die Sache ist, dass ich einfach einen etwas "gehobeneren" Club suche.. sprich, (ich hoffe mich versteht keiner Falsch..) wo hübsche, gepflegte Leute hingehen ABER/UND vorallem einfach einen Club der eher jüngere Leute anspricht - da wir wiegesagt ja auch erst Anfang 20
sind. Ich will mich da nicht verstecken aber es wäre mir einfach unengenehm von
40/50 jährigen angeschaut zu werden.

#schein Kennt sich jemand aus in den münchner Swingerclubs?

Beitrag von micky73607 03.06.10 - 15:43 Uhr

Hi! ich schreib nicht in schwarz,da ich denke ,dass dieses Thema nicht unbedingt sooo dramatisch ist,dasman sich verstecken muss.Schon garnicht mit Partner;-)
Also wir ware im ,,cats " wo es uns ganz gut gefallen hat.Da waren alle Altersstufen vertreten.Am besten ist es,wenn man Samstag abend geht.Da ist mehr los und man ist nicht so auf dem Praesentierteller.Das Buffet dort ist echt superlecker.Es hat dort auch ein andere Club aufgemacht ,der sehr gut sein soll aber da hab ich den Namen vergessen.Ich hoer mich mal um und gib Dir Bescheid.Wir sind damals ganz entspannt hin,haben superlecker gegessen,cocktail geschluerft und uns alles in Ruhe mal angeschaut.War nett.Lach.Hoffe es hilft Dir etwas. Google doch einfach :Cats Swingerclub dann findest Du ihn.Lg Micky

Beitrag von sally1409 04.06.10 - 05:55 Uhr

Was zieht ihr beim Club Besuch eigentlich an ?

bei uns in der Näje soll auch ein guter sein, aber die Fotos im Net ...

Also ein Lazexanzügchen würd ich mir jetzt nicht kaufen

Beitrag von micky73607 04.06.10 - 13:16 Uhr

Hi sally!
Super das Du nicht in schwarz schreibst:-)
In Latex sind warscheinlich die Bilder um einfach zu zeigen das man fuer jede Vorliebe in diesem Bereich offen ist. Ich hab in meinen 4 Jahren Swingerzeit noch kein Latexkleid getragen.Moechte das aber irgendwann mal probieren;-)
Du kannst alles tragen womit Du dich wohlfuehlst und was sexy ist.Also z.B. Unterwaeschemieder mit Slip oder eben reizwaesche und schoene Heel schuhe.So laufen fast alle rum.Die Maenner tragen meistens schwarze Unterhosen die so aehnlich aussehen wie Radlerhosen nur mit kurzem Bein und ein shirt.meistens sind die shirts etwas anliegender oder sie tragen nur sexy U-Hose und gar kein shirt. Handtuecher kriegt man dort.Ich hab mir bei den ersten Besuchen immer keusch das Handtuch um die Huefte gewickelt bis ich merkte, dass man sich damit so ziemlich als ,,Greenhorn" outed.....kicher. Es laeuft jede Figur rum :alt,jung,dick,duenn,mit dehnstreifen,ohne welche usw. ich habe bis jetzt noch keine gesehen dort die den perfekten Body hatte.Drum bin ich mittlerweile sehr entspannt.Zieh mir meine sexy Reizwaesche an und schau was der Abend an Ueberraschungen so bringt;-) Die Leute kommen dahin um einfach fuer ein paar Stunden aus dem Alltag rauszuspringen um fuer kurze Zeit mit ihrem Partner ihre Phantasie auszuleben.
Ich hoffe ich konnte Dir helfen.Wenn Du fragen hast,dann nur zu....frag:-)
Lg Micky#winke

Beitrag von only_love 06.06.10 - 18:28 Uhr

Hi,

warum München in Augsburg gibt es auch einen schönen Club #huepf. Hat sehr gutes Essen und immer nettes MottoPartys für Jung und Alt :).
Beach-Club St.Tropez http://www.club-sttropez.de/

Wenn du mehr wissen magst kannst auch über VK schreiben.


Lg Susanne #winke