unschlüssig wegen dem Namen , wer kann helfen ?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von melina2003 01.01.11 - 07:58 Uhr

Wir wissen ja nun seit einigen wochen das wir ein kleines Mädchen bekommen.
Eigentlich stand von Anfang an fest , das es eine kleine " Emma Sophie " werden sollte.

Doch überall wo man hinschaut tauchen nun Emma´s auf.

In der Familie kommt der Name auch nicht gut an , denn meine Oma meint , man hätte früher zum " EIMER " Emma gesagt.

Oh man was sollen wir nur machen ?

Zur auswahl stehen eben nur :

- Emma Sophie

- Leana Sophie

- Leana Josephine


Was würdet ihr nehmen ?
Die anderen Geschwisterkinder heißen Melina , Finn Luca & Collin


LG Carina + Babygirl inside 30. ssw

Beitrag von fittine 01.01.11 - 08:07 Uhr

Guten Morgen!!!

Also ich finde alle drei ganz schön!#pro

Emma kommt vielleicht häufiger vor. Leana kenn ich nicht, klingt aber schön!

Mmh, glaub da müsst Ihr alleine durch, aber lass Dich nicht negativ von anderen beeinflussen. Das ist ganz allein Eure Entscheidung!!!!

Übrigens, vielleicht wenn nicht Emma..., was meinst Du zu Emily?

Liebe Grüße und alles Gute#klee

Beitrag von melina2003 01.01.11 - 08:11 Uhr

Eine Emily haben wir bereits in der familie .
Und ich muss ganz ehlich sagen , von allem Emily´s die ich kenne ist nicht eine einzige normal.
Alles ganz fürchterliche FRECHE Kinder !!! #schein

LG

Beitrag von dalselv 01.01.11 - 08:32 Uhr

Gesundes Neues erstmal. Also mir gefällt Emma Sophie am besten. Ich weiß auch nicht was die anderen immer haben#bla
Unser erster heißt Bruno und 2 wird Karlo heißen und den anderen gefällt es auch nicht,aber es ist uns egal . Also nehmt den Namen der euch am besten gefällt.

Liebe Grüße Katja+Bruno5 + Karlo inside 31+1

Beitrag von hannih79 01.01.11 - 15:20 Uhr

So sehe ich das auch
;-)

Beitrag von derhimmelmusswarten 01.01.11 - 08:42 Uhr

Emma ist bei uns der Modename schlechthin. Dann wohl Leana. Wobei mich die Kombination e und a und am Ende wieder a stören würde.

Beitrag von majleen 01.01.11 - 09:15 Uhr

Ich bin für Leana Josephine

Beitrag von jora-jolanda 01.01.11 - 11:00 Uhr

Ich auch #winke

Beitrag von kruemelchenmonster 01.01.11 - 12:20 Uhr

Huhu

Ich bin auch für Leana Josephine

Frohes Neues #winke

Liebe Grüße ...

Beitrag von sternchen1606 01.01.11 - 09:52 Uhr

Also wenn unser Bauchkrümel ein Mädchen geworden wäre,hätte sie definitiv Emma #verliebt geheißen!
Egal was andere dazu sagen...
Euch muß der Name doch gefallen,lasst Euch nicht beirren!
Ansonsten finde ich Josephine noch sehr schön!

Lg,
Sternchen mit Ben (37.SSW)

Beitrag von 04.06-mama 01.01.11 - 09:57 Uhr

Hallo,

ich würde definitiv bei Emma bleiben, es ja eure Entscheidung und nicht die der "anderen" Familienmitglieder, mit gefällt der Name übrigens sehr gut, gute Wahl.

Das wirst du noch öfter erleben wenn du dich für was entschieden hast das du plötzlich lauter solche Sachen siehst und hörst. z.B. ein bestimmter KiWa, zuerst fällt er dir nie auf und dann siehst du überall diesen KiWa, es ist ein komischen "Phänomen" aber ist so.

Lg 04.06-mama

Beitrag von silbermond65 01.01.11 - 11:39 Uhr

Mir gefällt Leana Sophie am besten.
Emma ist für mich ein Oma-Name ,sorry.

Beitrag von siomi 01.01.11 - 11:50 Uhr


Emma Sophie #pro

Beitrag von ylenja 01.01.11 - 12:32 Uhr

Mir gefällt Emma Sophie sehr gut :-)

Bei unserem Sohn wollte ich auch einen Namen, der selten ist. Kannte auch nur 1 Kind mit diesem Namen, und der war damals schon mindestens 10.
Als unser Kleiner dann da war, hörte ich den Namen plötzlich ganz oft - so viel dazu...

Ich kenne auch eine Emma, die inzwischen schon 60 ist.
Das ist und war schon immer eine tolle Frau, hübsch, flott und alles andere als "altbacken".

Wenn Euch der Name gefällt, dann nehmt ihn.

LG

Ylenja

Beitrag von naddel666 01.01.11 - 12:37 Uhr

mir gefällt Leana mit weitem Abstand am besten..........und dazu Josephine.........Sophie find ich mittlerweile total langweilig.


LG

Beitrag von leopoldina1971 01.01.11 - 13:04 Uhr

Ella Sophie ?


Ist noch nicht so verbreitet.;-)

Beitrag von hedda.gabler 01.01.11 - 13:14 Uhr

Hallo.

Seit meinem 20. Lebensjahr sammle ich Vornamen ... EMMA stand immer ganz oben auf der Liste (und ich habe den Namen sogar innerhalb der Familie geblockt;-)) ... als ich dann spät mit 36 Mutter wurde, war der Name plötzlich im Bildungsbürgertum (und damit in unserem Umfeld) sehr beliebt ... so what ... meine Tochter heißt EMMA.

Gruß von der Hedda.

Beitrag von haseundmaus 01.01.11 - 13:56 Uhr

Hallo!

Also zuerst einmal ist es eure Entscheidung und nicht die deiner Oma.
Zum anderen, mir wärs egal wer sonst noch so heißt. Ich lese den Namen zwar auch viel, kenne aber kein einziges Kind mit Namen Emma.

Meine Meinung zum Namen, ich mag Emma ehrlich gesagt auch nicht. Ich find Leana besser. Leana Sophie ist schön, gefällt mir gut. Wenn ihr Sophie auch zu oft findet als Zweitnamen, dann ist Leana Josephine auch sehr schön.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #verliebt

Beitrag von 99102010 01.01.11 - 14:08 Uhr



Mir würde Emma Josephine am besten gefallen.
Emma ist ein wunderschöner Name, passt aber nicht zu den Namen der Geschwister. In diese Richtung geht dann eher Leana.

Sophie ist sowas von öde, jedes zweite Mädchen hat mittlerweile diesen "Mir-fällt-nichts-anderes-ein-also-nehme-ich-Sophie/Marie"-Zweitnamen. #gaehn

Fazit: Zu den Geschwisternamen Leana Josephine.

Beitrag von zaubertroll1972 01.01.11 - 15:08 Uhr

Hallo,

ich bin kein Fan von Emma. Klingt für mich wie der Name einer Oma. Tut mir leid aber ist eben so.
Da gefällt mir Leana schon besser. Die 2. Namen mag ich beide nicht sonderlich. Josephine klingt altbacken und Sophie völlig abgegriffen.

LG Z.

Beitrag von hael 01.01.11 - 15:19 Uhr

Emma Sophie ist sehr schön! Emma ist sowieso mein Lieblingsmädchenname. Es wird aber ein Junge bei uns :) Ich würde bei Emma bleiben! Leana gefällt mir nicht, es kling also ob die Eltern diese Mode L-Namen zu häufig wären aber doch nicht auf einen L-Name verzichten wollen. Josephine geht gar nicht mit einen Deutschen Nachname.

Beitrag von melina2003 01.01.11 - 16:59 Uhr

Wir haben keinen Deutschen Nachnamen ;-)
Mein Schwiegervater ist Holländer , daher auch ein Holländischer Nachname !!!

Ich glaub wir nehmen dann eine Leana Josephine !!!

LG

Beitrag von mama-von-marie 01.01.11 - 16:42 Uhr

Emma Sophie ist sehr schön #pro

Beitrag von dschinie82 01.01.11 - 16:55 Uhr

Hallo Carina,

ich finde Emma eigentlich ganz schön, aber wie du schon sagst, auch recht häufig. Emilia finde ich auch noch ganz toll... :-)

Leana mag ich auch sehr gerne und gefällt mir besonders mit dem Zweitnamen Sophie!

LG
Dschinie