Nur noch 20 Tage bis ET *bibber*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von black_megara 01.01.11 - 10:25 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben,

erst Mal allen ein gesundes neue Jahr gewünscht! #winke

So, jetzt kommt mein Monat. In 20 Tage ist ET und ich muss gestehen ich hab irgendwie einbißchen Schiss.
Ist zwar meine zweite Entbindung, aber es ist ja trotzdem jedes Mal was anderes. Man weiß nicht wann und wie es los geht und dann ist da noch die Frage wie wird es, wenn der kleine Frosch dann da ist?
Meine Große ist seit letztem Monat 5, wie wird das wohl dann werden? Momentan haben wir fast täglich ne Szene beim anziehen, egal ob zum schlafen, aufstehen oder rausgehen und dann demnächst noch ein Baby #zitter

Und dann die aktuelle Hauptfrage: Wie wird die Entbindung wohl werden? Bei meiner Großen hatte ich 11 Tage vor ET nen Blasensprung, erst Mal ohne Wehen. Dann ab ins Krankenhaus und da schickten die mich nach ein paar Untersuchungen zum spazieren und dann ging es sehr schnell ziemlich rund. Nach 4 Std. 50 hatte ich meine Maus im Arm. Wie wird er wohl diesmal.

Ich hoffe nur es geht nicht mitten in der Nacht los!

Macht ihr Euch auch so viele Gedanken beim zweiten, dritten oder vierten Kind?

LG
Jessi 38. Ssw

Beitrag von jessica240781 01.01.11 - 11:21 Uhr

huhu Jessi#winke
ja ich kenn es nur zu gute - bin heute ET -30 und mir geht jezt schon der popo - mein grosser ist zwar auch per KS gekommen aber naja- #zitter

freut sich deine grosse schon?

lg jessy mit robin und lara charlott (ET-30)

Beitrag von black_megara 01.01.11 - 11:37 Uhr

Bis jetzt freut sie sich noch, ich hoffe es bleibt so. Ich habe mit ihr sogar einen Geschwisterkurs besucht, da gab es dann am Ende sogar ein Geschwisterdiplom für sie. Sie fand es ganz interessant und es hat ihr Spaß gemacht.

Und bei dir?