Bräuchte mal Euren Rat...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von gutgehts 01.01.11 - 11:39 Uhr

Hallo,

erstmal wünsche ich allen ein Frohes neues Jahr #fest

So und dann bräuchte ich mal Hilfe...

Unsere Kleine hat gestern Abend um 20 Uhr ihr Gute Nacht Fläschchen getrunken (Humana 1) und ist dann gegen 22:30 Uhr eeeendlich eingeschlafen und ich habe sie ins Bett gebracht, wo sie auch super geschlafen hat und zwar bis 8 Uhr heute Morgen DURCH #schock

Sie ist 16 Wochen alt, ist das nicht ein bißchen viel die ganze Zeit ohne was zu Trinken?
Sonstz wacht sie immer ein Mal, selten auch zwei Mal die Nacht auf und braucht was zu trinken, aber letzte Nacht war es dann erst nach 12 Stunden!!!

Ist das normal?
Als sie dann wach wurde hat sie auch noch nicht mal geweint vor Hunger, sondern hat geduldig abgewartet, wie tagsüber... Nachts fängt sie dann nomalerweise an zu mosern, wenns nicht schnell genug geht!!

Na gut, danke schon mal für Eure Hilfe...
LG
Lydia

Beitrag von mutschki 01.01.11 - 11:46 Uhr

huhu

mach dir keine sorgen,dein kleines würde sich schon melden wenn ihr was fehlen würde. sei doch froh darüber.
mein kleiner hat mit 7-8 wochen schon von 19.30 bis 5-6 uhr morgens durchgreschlafen,dann ne flasche getrunken und wieder weiter geschlafen.
und in dem alter wie deine ist,bis 7 oder 8 uhr durch ohne nochmal was zu trinken.das variiert sich im laufe der zeit immer wieder,wenn er dann doch mal noch was braucht,meldet er sich auch ;-)

lg carolin

Beitrag von -lia-marie- 01.01.11 - 11:47 Uhr

hallo frohes neues jahr ....

meine kleine ist jetz gerade mal 3 wochen alt und hat jetz schon 2 mal durchgeschlafen ...
immer um halb 12 nachts die flasche bekommen und dann um 7 oder 8 frühs wieder .... hebi meinte ist doch schön wenn se durchschlafen solange se dann am tag genug trinkt ...

#stern

Beitrag von nalle 01.01.11 - 12:17 Uhr

Hallo



Frohes Neues !


Und Du brauchst keinen Rat :-p


Mein kleiner 11 Wochen schläft schon seit der 9 woche seine 12 std NAchts durch ;-)


Wenn Sie glücklich und zufrieden sind,sowie satt dann passt das doch !


Schön schlafen lassen die kleinen ;-)

Erfreu Dich dran ....


Für mich war es auch das erste mal verwunderlich,dass er soooo lange geschlafen hnat un d dann auch noch morgends wach im Bett lag ohne schreien .....

Dafür holen sie sich die Mahlzeiten am Tage ;-)



lg

Beitrag von hoffnung2011 01.01.11 - 12:32 Uhr

wenn du keine Krankheit vermuten solltest, dann #fest

Ich halte dir die Daumen, dass es sich wiederholt!

#winke