gute Ratgeber

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von hasi59 01.01.11 - 11:45 Uhr

Hallo Mädels!

Ich suche ein gutes Ratgeberbuch für Babys, wo es um die Entwicklungsstufen, Kinderkrankheiten und anderen Tipps geht. Habt ihr das ultimative Buch für mich, welches man sich unbedingt anschaffen muss? Es gibt ja so viele Bücher. #schwitz Deshalb setze ich auf eure Erfahrungen! Wäre für eure Tipps dankbar!


LG
Hasi mit Annalena

Beitrag von hoffnung2011 01.01.11 - 12:31 Uhr

Jo Hasi,

gehe in eine gut ausgestattete Buchhandlung, nehme dir wikrlich viel Zeit und lese dich durch. Du wirst bald feststellen, welches Buch dir passt und welches nicht.

Wenn dir z.B. hier das Buch:Oh, je ich wachse..empfeholen werden sollte, das ist so ein Schwachsinn..Er wiederholt dir in jedem Kapitel dasselbe. Aber du musst es am Ende als ein Schwachsinn empfinden, kein anderer.

Ich gehe bei jeder Entwicklungsstufe dahin, so habe ich es bei z.b. der Trotzphase gemacht. Dann suchte ich mir zwei Bücher aus und war damit mehr als zufrieden.

LG an die ???? noch Bauenden:-p

(wäre froh von euch zu hören, wie es euch geht!)

Beitrag von hasi59 01.01.11 - 12:42 Uhr

Huhu! #winke

Schon wieder anderer Nick? #gruebel Bist du die, die ich denke?

Unser Bau läuft ganz gut. Rohbau, Dach und Fenster sind fertig. Nun beginnt der Eigenanteil. Für meinem mann leider sehr stressig! Aber das war uns ja klar!
Ansonsten läuft es ganz gut. Unsere Kleine ist wirklich ein tolles Mädchen und macht kaum Ärger.

Und wie läuft es bei euch?


LG
Hasi

Beitrag von hoffnung2011 01.01.11 - 12:53 Uhr

Neee, bin ich nicht. #nananaUrbia sperrt gerne.


Oh Glückwunsch. Joooo, das glaube ich, dass es jetzt anstrengend ist, wenn aber eure Beziehung (?????) nicht dadrunter leiden wird, ist noch gut. (hehe, das ist ja ne Hoffnung oder :-p)
oh du kannst aber natürlich nicht viel helfen jetzt mit Annalena oder ?

Uns geht es gut. Mein Mann macht grade Rechnungen (aufkleben und sortieren) für unser Haus und muss es wegschicken, weil die Bank schon dreimal nachgefragt hat. Wir kämpfen uns so langsam durch.

Unser Sohn macht sich klasse. Na ja bis auf ein heftiges Schnupfen. Es ist ein friedliches Baby, ganz anders als Nr.1

Freue mich auf jede nachricht von dir! eher per PN

Herzliche Grüße!


Beitrag von yvka1 01.01.11 - 12:43 Uhr

Huhu und frohes neues Jahr an Euch #winke!

Also ich find das Buch "Babyjahre" ganz gut, Oje, ich wachse kannste hauptsächlich im WWW nachlesen (zumindest die "Schubentwicklung)!

Ansonsten geh echt mal in die Bücherei und schnüffel durch...kommt auch immer ganz auf die Phasen an, in denen man gerad steckt welches Buch da in Frage kommt!

Ich hoffe sons gehts Euch gut?

LG, Yvi mit Hasi und Johanna #verliebt!