Centerpark Bispinger Heide - gut oder doch nicht?

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von 1982. 01.01.11 - 11:54 Uhr

Hallo

eigentlich will mein Mann da hin. Er würde gern so ein neues Eden Premium Haus buchen.

Auf der Homepage sieht ja alles super aus, aber ist es auch in Wirklichkeit so?

Hat jemand Erfahrungen mit dem Park?

Ich glaub dieses Jahr fällt die Entscheidung sehr schwer, letztes Jahr waren wir im Hasseröder Ferienpark.

Vielen Dank für eure Hilfe.

LG Marleen

Beitrag von papi78 01.01.11 - 13:22 Uhr

Ja-hin da!!!
Der Park ist sehr schön.Man kann lange sparziergänge machen und danach mit den Kindern(?)ins Spieleland!!!
Wir waren Anfang November dort mit unseren beiden Kidis.Für die Große war es einfach nur toll-sie konnte alleine überall rumlaufen,weil einfach alles überdacht ist.Und ihr(Eltern)habt auchmal ein bißchen Zeit für euch!!!
Allerdings ist die Verpflegung etwas teuer-aber das kann man sich ja von zu Hause mitnehmen!!!;-)

Ich kann den Park nur empfehlen-mein Mann und ich fahren im Februar nochmal alleine hin!!

Beitrag von 3wichtel 02.01.11 - 11:17 Uhr

Vorteile: Der Park ist riesengroß
Das Schwimmbad ist klasse
Der Marketdome hat ein nettes Ambiente
Es gibt eine kleine Indoor-Spielscheune, wo die Kinder sich noch mal austoben können
Kleiner Bauernhof mit Streicheltieren vorhanden

Nachteile: Der Park ist riesengroß (also entweder Haus dicht am MarketDome buchen (das ist das Extra-Geld für Sonderwunsch wert!!!) oder Fahrräder mieten)
Es ist alles seeeehr teuer. Mal eben zwischendurch nen Happen essen ist bei den meisten Familien nicht drin (obwohl ich mich jedes Mal wundere, dass die Restaurants doch voll sind)
Die Häuser sind zum Teil sehr verwohnt. Sie sind halt schon ziemlich alt und bei manchen gibt es einen offensichtlichen Renovierungsstau. Wenn ihr das Geld über habt und gerne dahin wollt, dann empfehle ich Euch eines der neuen Häuser (Hausboot oder Baumhaus), da dürfte "noch" alles gut sein.

Beitrag von sonnenblume-80 04.01.11 - 19:28 Uhr

Ich kann den Park auch empfehlen, wir waren schon dreimal dort. Das letzte Mal waren wir vor 5 Jahren dort und fanden allerdings auch, daß die Bungalows ziemlich verwohnt waren, obwohl wir damals schon einen der besten (teuersten) genommen haben.
Jetzt gibts aber die neuen Bungalows, wir fahren im September hin und werden auch den Premium Eden buchen, da ist dann wenigstens alles noch einigermaßen neu.

Beitrag von heiroew 04.01.11 - 21:31 Uhr

YES!

Wir sind totale Fans dieses Parcs, können uns das leider jetzt nicht mehr leisten, da wir inzwischen nur noch in den Ferien fahren können. Außerdem können wir mit drei Kindern auch nicht mehr nen Viererbungalow nehmen.
Die Außenoptik der Bungalows hat mich beim ersten Besuch ziemlich abgeschreckt, aber ich fand die Einrichtung zweckmäßig und okay. Die Lage und der Charme der Anlage ist einfach unschlagbar!
Also der Parc hat zurecht fünf Birdies.
Und ein kleiner Tipp: Das Spielzeugmuseum in Soltau ist sehr zu empfehlen.

Viel Spass!
Heike