Outing glauben oder nicht ???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nozha 01.01.11 - 13:40 Uhr

Ihr habt eure Mäuse ja schon im arm und deshalb frsge ich euch noch mal wie es war ich habe bei 16+5 ein Jungenouting bekommen.

Meine FA meinte die drei Millimeter fallen zu 95 % nicht mehr ab kann ich mich darauf verlassen oder vielleicht doch eher nicht???

Wurde in dieser zeit bei euch was gemessen???
Ist es wieder abgefallen???

LG und ein gesundes neues jahr an alle.

Beitrag von schmettermaus 01.01.11 - 13:46 Uhr

Hallo,

ich hatte
beim 1. bei 20+0 ein outing
beim 2. bei 13+6
beim3. bei 16+5

alles Jungenoutings und alle waren korrekt.

Lg und ein schönes neues Jahr wünsch ich

Beitrag von sadhob12 01.01.11 - 13:46 Uhr

Hallo

Haha also bei meinem kleinen wurde nix gemessen bzw sein geschlechtsteil!! Aber es ist auch nix abgefallen lol!! Hast du evl ein Foto???

Mein outing war auch in der 17 ssw#verliebt!!

Und jetzt ist mein Sohn schon fast 15 Monate alt


Lg und eine tolle restliche ss

Beitrag von nozha 01.01.11 - 14:03 Uhr

Habe leider kein Foto :-( sind irgendwie nicht gut geworden und das "Beweisfoto" hab ich glatt vergessen zu fragen.:-(

Beitrag von ringelblume81 01.01.11 - 15:10 Uhr

Hi,

ich hatte in der 17. Schwangerschaftswoche ein Jungenouting... und halte jetzt ein Mädchen in den Armen :-p Gemessen hat meine Ärztin allerdings nichts, aber es sah wirklich sehr nach Junge aus... Erst in der 25. SSW habe ich ein vorsichtiges Mädchenouting bekommen, welches sich ja dann auch bestätigt hat.

Liebe Grüße und ein frohes neues Jahr,
ringelblume81 mit #baby-Girl fast 5 Monate #verliebt

Beitrag von esprit78 01.01.11 - 15:34 Uhr

Hallo,

bei unserer Maus war sich FA schon in der 13. SSW sicher, dass es ein Mädel wird. Unser Sohn dagegen hat sich bis zur ca. 20. SSW nicht geoutet.

LG Tanja mit Jonas *04.12.06 u. Kathleen *12.04.10

Beitrag von oosueoo 01.01.11 - 15:49 Uhr

bei mir wurde nicht gemessen, hatte aber 2 mal ein richtiges jungenouting, beim ersten in der 16ssw und beim 2. in der 13 und in der 20ssw wurde es nochmal bestätigt.

bis zur 20ssw sehen die geschlechtsteile von jungen und mädchen identisch aus, deshalb kommt es da hin und wieder noch zu verwechslungen.
hier ein link

http://www.baby2see.com/gender/external_genitals.html

liebe grüße


Beitrag von marlene95128 01.01.11 - 15:50 Uhr

Wir haben bis zur 30. SSW Jungssachen gekauft, weil es "eindeutig" war... Und plötzlich war es doch ein Mädchen! Dass Matilda in ihren ertsen Lebenswochen viele Jungskleider tragen musste, verzeiht sie uns hoffentlich. ;-)

LG

Beitrag von haruka80 01.01.11 - 16:15 Uhr

Jungsouting bei 12+5- stimmte

Beitrag von dentatus77 01.01.11 - 16:24 Uhr

Hallo!
Bei uns hat sich das Jungenouting aus der 17.SSW noch geändert (21.SSW), und dabei ist es auch geblieben.
Aber ich glaube, es ist definitiv abgefallen, an unserer Maus (knappe 19mon) ist echt ein Junge verloren gegangen ;-).
Liebe Grüße!

Beitrag von mutschki 01.01.11 - 16:24 Uhr

huhu

kommt auf den fa und das gerät an,mein fa ist da echt super und hat viel erfahrung,ist auch der belegarzt im kh,hat die praxis eben gleich im kh schon seit jahren.
er hat bei meinem 2ten sohn in der 12 ssw schon einen bub vermutet,in der 17 ssw 100 %,stimmte auch,bei meiner freundin ebenso.
jetzt bei nr 3 vermutete er in der 13 ssw einen jungen,bei 15,4 ssw 100 % bewiesen bekommen ;-)

lg carolin

Beitrag von lemon007 01.01.11 - 16:40 Uhr

Huhu,

in der 16 SSW hatte ich ein Jungenouting und ich habe auch einen Jungen bekommen ;-).

LG

Beitrag von berry26 01.01.11 - 17:05 Uhr

Spätestens nach der Geburt wirst du's wissen!;-):-p

Ne ernsthaft. Vor der 20. Woche würde ich gar nichts SICHER glauben. Bei mir hat es 2x nicht gestimmt aber du findest auch genug bei denen es gestimmt hat. Die Frage hilft dir also nicht wirklich weiter.

LG

Judith

Beitrag von kullerkeks2010 01.01.11 - 17:16 Uhr

Huhu#winke

Ich hatte bei 11+5 ein jungenouting und es hat sich bis zur Geburt nicht geändert;-)

LG Janine + #baby Jeremy (22 Wochen und 4 Tage)#verliebt

Beitrag von superschatz 01.01.11 - 19:03 Uhr

Hallo,

bei uns gab es bei 13+3 ein sicheres Jungenouting, das war wirklich sehr deutlich. Bei 16+6 hat er dann nochmal alles gezeigt. ;-) Nur ich war unsicher, weil ich mir vom Gefühl her so sicher war, dass es ein Mädel wird. #gruebel

Schau mal hier:

http://www.erdnuss-flip.de/schwangerschaft/ultraschallbilder_2_trimenon.html

LG Superschatz + Paulchen (morgen seit 23 Monaten eindeutig Junge... :-D)

Beitrag von hope1983de 01.01.11 - 21:12 Uhr

Bei uns wurde schon in der 12. Woche gesagt es wird ein Junge und es blieb auch dabei :-)