Luftprobleme

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hanni2007 01.01.11 - 13:41 Uhr

Hallo

Bin in der 17.Woche und habe seit heute Probleme mit Luft kriegen.
Irgendwie total aus der Puste.weiß nicht genau wie ich mich positionieren soll...grins.
Alles irgendwie schwer halt.
So als ob alles verdrängt wird.

Kennt ihr das auch so früh??


Lg.Miri

Beitrag von jessiinlove82 01.01.11 - 13:45 Uhr

Hallo,
habe auch das Problem;-)

Das Zwerchfell wird durch die wachsende Gebärmutter nach oben gedrückt, daher haben die Lungen nicht mehr so viel Platz wie früher.

Alles Gute#winke

Beitrag von 2008-04 01.01.11 - 13:46 Uhr

Aber doch noch nicht in der 17ssw;-) da ist es noch nichtmal bis zum nabel.

Beitrag von jessiinlove82 01.01.11 - 13:48 Uhr

Klugscheißer#rofl

Beitrag von 2008-04 01.01.11 - 13:51 Uhr

#aerger

Beitrag von 2008-04 01.01.11 - 13:45 Uhr

#gruebel#augen ja kenn ich, bei mir kam das er mit der 30ssw, also hast noch zeit.

Beitrag von sweetstarlet 01.01.11 - 13:46 Uhr

ja super ätzend war das, bei mir wurde es ab der 25 ssw von woche zu woche aber besser, man gewöhnt sich irgwie dran

Beitrag von angeldragon 01.01.11 - 13:51 Uhr

das wird von woche zu woche schlimmer bin bei woche 35 angelangt und meine lungen fühlen sich an als wären sie winzig klein gut das prinzessin bald raus will und mein körper wieder für mich da ist