ziehen im unterleib

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kallenbach2 01.01.11 - 13:42 Uhr

hab da mal eine frage.

letztes wochenende hatte ich meinen ES, hatte da auch natürlich #sex

gestern hatte ich dann ein ziehen in der rechten leistengegend und zum späten nachmittag dann auf beiden seiten.

und heut is es genauso, zu dem kommt dann noch dazu das wenn ich mich hinsetzen will das es auch schmerzt. und mein unterleid is bisschen hart.
ich denk das es für eine einnistung zu früh sein wird.
aber ich wüsste trotzdem gern was es sein kann.

#danke schon mal im vorraus #winke

Beitrag von martina2104 01.01.11 - 14:11 Uhr

die einnistung findet zwischen es+5 und es+8 statt. rechne selbst!!

lg martina

Beitrag von kallenbach2 01.01.11 - 14:17 Uhr

ich wollt nur wissen ob die schmerzen vllt. wegen der einnistung sein können. hatte solche schmerzen noch nicht, deswegen frag ich.
hab schon nachgerechnet und es könnte von der zeit her passen.

Beitrag von lucas2009 01.01.11 - 14:17 Uhr

Also ich messe seit driei Monaten tempi und schreibe jedes leiden sehr genau auf. ich habe jetzt das dritte mal (den dritten Monat)nach ES ( Bin ES+7) ziehne in den Leisten.
Einmal kam die Mens.
Einmal war ich SS ( mit FG)
und jetzt diesen Monat das selbe...
Du siehst, es geht anderen genauso uznd zu heißen hat es nichts.

LG