welcher Autositz nach Babyschale? Rückwärts!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von syrki 01.01.11 - 13:46 Uhr

Hallo ihr Lieben..

kann mir jemand einen Nachfolger für die Babyschale empehlen, der rückwärtsgerichtet ist?

Das wäre ganz lieb... das Internet verwirrt mich bei dem Thema nur#kratz

LG Syrki

Beitrag von bunny2204 01.01.11 - 13:47 Uhr

hm...ich hab noch nie gehört, dass es sowas gibt....

wieso bruachsta du einen Sitz wo das Kind Rückwärts sitzt?

LG BUNNY #hasi mit 3 Kids und #ei 28. SSW

Beitrag von syrki 01.01.11 - 13:52 Uhr

hey

weil der kleine hals einen aufprall noch nicht halten kann, wenn das kind nach vorne gerichtet sitzt. musst du mal googln :)

Beitrag von bunny2204 01.01.11 - 13:54 Uhr

wer stellt den solche Sitze her? hab ich noch nie gesehen, meine Kinder sassen bis ca. 1 Jahr in der Schale.

LG BUNNY

Beitrag von susasummer 01.01.11 - 14:37 Uhr

zb. britax und wavo.Oder auch hts.
lg Julia

Beitrag von bunny2204 01.01.11 - 16:22 Uhr

Huhu,

danke für den Link, hab mir die Sitze mal angeguckt...ich glaub meine Kinder wären mit einem Jahr nicht sehr begeistert gewesen, hätte ich sie noch rückwärts angechnallt. Und so wie die Sitze konzepiert sind, sind sie wohl so gedacht, dass man das Baby darin rückwärts anschnallt und danach vorwärts...

LG BUNNY #hasi

Beitrag von corky 01.01.11 - 13:55 Uhr

huhu

also direkt empfehlen nicht weil ich auch noch grade am suchen und überlegen bin :-)

aber ich arbeite mich grade hier durch
http://www.keep-kids-harnessed.org/index/autositze/rearfacing

da stehen auch einige Modelle und wo sie in Deutschland zu bekommen sind

und zu meiner Vorrednerin: schau dir mal den Link an dann weißt du warum einige Eltern lieber weiterhin rückwärts gerichtete Stze haben wollen :-)

Liebe Grüße
Marie

Beitrag von sandy5681 01.01.11 - 13:58 Uhr

Hallo,

wir haben in einem Auto den Maxi Cosi noch drinnen, und im anderen den Chicco proxima glaub so heiss er den kann man rückwärts und vorwärts richten.

lg Sandy

Beitrag von melle_20 01.01.11 - 14:08 Uhr

Hey

also von britax gibts den First class der ist bis 13kg rückwärts und von Concord den ultimax der is au bis 13kg rückwärts....

Unser kleiner is 14monate und fährt noch rückwärts er hat 11 kg und sitz im Britax First class zumindest mal noch bsi ende Januar denn da kommt das neue Auto und ein ISOfix Sitz dann...

LG

Beitrag von michaela0705 01.01.11 - 14:10 Uhr

Ich hatte bei den beiden grossen den von Nania. Ich war damit mehr als zufrieden. Gib mal bei Amazon "nania Kindersitz" ein. Da haben die Sitze auch alle gute Bewertungen.

Lg, micha

Beitrag von susasummer 01.01.11 - 14:39 Uhr

Was für ein Auto habt ihr denn?
Eher ein langes oder schweres Kind?
Man kann über carseat.se Sitze bestellen.Man bekommt zb. den hts besafe combi auch in Deutschland,sowie den wavo.
Wenn du mehr wissen willst,kannst du dich gerne per PN melden.Da gibt es einfach soviele Infos zu.
lg Julia

Beitrag von lucienne91 01.01.11 - 15:34 Uhr

Ich glaub du suchst einen, der auch noch bei größeren Kindern rückwärstgerichtet eingebaut werden kann oder ? Römer First Class Plus und Concord Ultimax sind ja Sitze die Gruppe 0 & 1 zusammenschließen und nur bis 13kg rückwärtsgerichtet eingebaut werden. So wie die Babyschale auch.
Wenn du dennoch sowas suchst kann ich den Concord nur empfehlen. Unsere Mausi sitzt in dem seit sie 5 Monate alt ist weil man an der Babyschale die Gurte nicht höhenverstellen konnte und sie damit unsicher wurde. Aber du musst dein Kind einfach Probesitzen lassen, denn welcher Sitz der richtige ist, hängt vom Kind ab :-)

LG

Beitrag von syrki 01.01.11 - 15:47 Uhr

ähm...die babyschalen sind doch alle rückwärtsgerichtet?? deswegen erübrigt sich doch die frage?!

#winke

Beitrag von tigaluna 01.01.11 - 16:25 Uhr

Sie fragt ja auch nach einem Autositz nach der Babyschale!