welcher Buggy ???

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von lilunali 01.01.11 - 14:04 Uhr

Wer kann mie einen "Schicken", guten Buggy emphelen ?
Schwenkräder und Liegeposition sollte erhaben.
Lg

Beitrag von pati2412 01.01.11 - 14:13 Uhr

http://www.gesslein.de/buggy-f4.htm
wir haben diesen in blau, finde ihn echt klasse und ich kann ihn auch für die maxicosi schale nehmen.#verliebt lg pati

Beitrag von neekah 01.01.11 - 14:43 Uhr

Hi
Wir haben uns für den Teutonia BeYou entschieden, leider kommt der erst im Februar in die Läden aber wir haben Zeit ;-)
http://www.teutonia.de/de/produkte/beyou.html
Der hat Schwenkräder, Schwenkschieber und Liegeposition, außerdem soll er der kompakteste seiner Klasse sein ;-)

GLG
Neekah

Beitrag von pinklady666 01.01.11 - 15:41 Uhr

Hallo

Wir haben einen von Recaro. Der erfüllt eigentlich so allen Ansprüchen die wir hatten, ist aber nicht ganz billig.
Mittlerweile gibt es da das Nachfolgemoell von unserem, hat aber alles, was unserer auch hat (einzigster Unterschied unserer hat ne durchgängige Lenkstange, dieser hier hat zwei Griffe):
http://www.recaro.com/produktbereiche/kindersicherheit/produkte/kinderwagen/recaro-akuna.html

Liebe Grüße

Bianca mit Marie Danielle (*21.06.2007) und Krümelchen (ET 22.06.2011)

Beitrag von gussymaus 01.01.11 - 17:21 Uhr

chic ist relativ-...

ich finde meinen herlag lucca chic.. schwenkräder hat er, auch feststellbar. und nicht zu klein, sodass auch bisschen geholper kein problem ist wenns baby nicht mehr soooo klein und etwas schaukelfester ist...

die liegeposition ist auch schön flach, also wenn die straße gut ist würde ich auch ein baby reinlegen (mit nem fusßack oder decke oder so...)

chic finde ich sonst den quinny, aber der ist nichts für babys, es sei denn du kaufst so'ne liegewanne dazu. dann ist der schön! (hat meine ferundin)

Beitrag von kleine1102 01.01.11 - 17:49 Uhr

Hallo,

wir haben inzwischen seit 2,5 Jahren den iX1 von Hartan und sind damit SEHR zufrieden. Für einen Buggy wirklich "Luxus-Klasse" und wir konnten bisher keine Nachteile fest stellen. Gut gefedert und gepolstert, mehrere Liegepositionen, auch komplett waagerecht (kompatibel mit den Hartan-Tragetaschen), 5-Punkt-Gurt & Bügel, Schiebe-Griffe in Höhe und Ausrichtung variabel, Verdeck "teilbar" und dadurch zum Sonnendach umfunktionierbar, Korb für Buggy-Verhältnisse ausreichend groß, Bremse hält, was sie halten muss.

Lieben Gruß #snowy & ein glückliches Neues Jahr #klee!

Kathrin & zwei Mädels

Beitrag von kathrincat 01.01.11 - 18:43 Uhr

cybex callisto