Mädels ein wundervolles und bienchenvolles Jahr...Zb-Frage auch noch..

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tanjjaa 01.01.11 - 14:21 Uhr

Hallo Mädels,

lasst uns erstmal auf das neue Jahr anstoßen. #fest
Ich hoffe sehr, dass hier alle in den nächsten 12 Monaten einschließlich MICH in diesen Forum verschwinden und umziehen dürfen ins nächste #pro das wäre ein Grund zum #glas!
Naja, jetzt zu meiner Frage....darf ein ZB so zackig sein in der zweiten Hälfe und zudem so gering hoch über der CL liegen. Schlechtes oder gutes Zeichen?? Mein Unterleib fühlt sich schwer an und zwackt hie und da, aber ganz ehrlich?? Kann genauso eine Vorankündung der Periode sein. Mmh, aber ich habe gute Hoffnung, da die letzten zwei hier drin doch tatsächlich schwanger waren OHNE Einnistungsblutung und OHNE Anzeichen....! ;-)
Was meint ihr nun?

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/927770/554267

Lg
tanjjaa

Beitrag von schnee17 01.01.11 - 14:51 Uhr

Hallo,
also dass du nur knapp über coverline liegst, ist kein Problem, da du so ein Eisprungtiefkühlkurvenproduzent bist ... ;-)
Will heißen: Nachdem deine Tempi zum Eisprung nochmals richtig runtergeht, kann sie danach ja nicht gleich meilenweit hochgehen. Deshalb ist deine Coverline vergleichsweise hoch und die Tempis nur ein bisserl drüber. Noch sieht es OK aus ...

LG, schnee17