bitte um Rat

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von andreamama 01.01.11 - 14:51 Uhr

hallo Mädels,

erstmal noch ein gesundes neues Jahr ich hoffe ihr seid alle gut rüber gerutscht.

ich habe da mal ne frage, habe seid der Nacht um 4 immer wieder einen so harten Bauch und einen starken druck nach unten, sind das die sogenannten Übungswehen oder oder sollte ich vielleicht doch mal in Krankenhaus fahren um das abklären zu lassen.

ich habe echt keine Ahnung, lg Andrea 30 SSW

Beitrag von butter-blume 01.01.11 - 14:55 Uhr

Hallo,

ist ne schwierige Frage... wir sind ja keine Ärzte hier! Hast du vielleicht eine Hebamme, die mal nachschauen kann? Die können das immer ganz gut einschätzen!

Wenn du von mir eine Antwort haben willst muss ich auf Nummer Sicher gehen und sag: geh zu einem Arzt. Aber ich will dich damit auch nicht verunsichern, vielleicht ist auch alles gut...

LG Butter-blume

Beitrag von andreamama 01.01.11 - 14:59 Uhr

ja ich habe schon eine Hebamme Aber die gute Frau ist seid heut morgen nicht erreichbar, warum auch immer

aber danke für deinen Rat, bei meinen anderen kindern war ich nie so unsicher keine Ahnung was diesmal los ist, vielleicht liegt es ja am alter #kratz

Beitrag von sweetlilly70 01.01.11 - 15:05 Uhr

Hallo Andrea,

ich hab seit einigen Tagen auch immer wieder einen richtig harten Bauch. Gestern z.B. den ganzen Tag über!
(...und das, ohne dass ich irgendwas getan hätte - war eigentlich nur faul....)

Lt. Hebi und FA ist das nicht schlimm, solang es nicht in den Rücken zieht, bzw. sich eben nach "richtigen" Wehen anfühlt.

Nimm evtl. mal (mehr) Magnesium, das entspannt die Muskulatur.

Frohes Neues,

SweetLilly
(ab morgen 33. SSW)

Beitrag von amavelle 01.01.11 - 15:06 Uhr

Huhu

Das hatte ich vor ein paar Tagen auch. Ich hatte über einen Zeitraum von 2 Stunden in 6-minütigen Abständen immer wieder einen harten Bauch (jedoch keine Schmerzen, nur sehr unangenehm)
Ich habe dann einfach mal im KH angerufen und es der Hebi am telefon geschildert. Sie hat mir nicht den dringlichen (!) Rat gegeben vorbeizukommen, meinte aber, wenn ich sehr unsicher bin soll ich einfach mal vorbeischauen.

Ich habe mich dann erstmal schlafen gelegt und am nächsten morgen war auch alle wieder gut.

Ich würde dir raten einfach mal im KH anzurufen und dort zu schildern wie es dir geht.

Gruß, amavelle (32. SSW)

Beitrag von sweetstarlet 01.01.11 - 15:14 Uhr

hatte ich auch ich war vorsichtshalber im kh damit hatte das 27 ssw, war zum glück nix