Ab wann utrogest

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jennifersaskia 01.01.11 - 15:28 Uhr

Hallo ihr lieben
Erstmal ein schönes neues Jahr.
So kurz zu meiner fragen hatte am 16 meine mens,
Am 30 war ich beim FA eine Follikel von 25 mm gestern war der ovutest positiv, heute wieder negativ wann kann ich mit dem utrogest anfangen?
Lg Jenny

Beitrag von herthagirl 01.01.11 - 15:32 Uhr

Hat dir dein FA keine Anweisung diesbezüglich gegeben? Sollst du direkt nach dem ES anfangen mit Utrogest oder beispielsweise erst 3 Tage nach dem ES?
Ich an deiner Stelle würde frühestens morgen mit den Utros anfangen oder auch erst übermorgen.

LG und viel Glück

Mel

Beitrag von jennifersaskia 01.01.11 - 15:38 Uhr

Hi danke fur die Antwort.
Ich soll mich am Montag melden und Bescheid geben ob der ovutest positiv war. Habe aber jetzt Angst zu spät anzufangen. Soll ich lieber auf Montag warten?
Lg Jenny

Beitrag von herthagirl 01.01.11 - 15:43 Uhr

Na wenn der Ovu gestern pos. war, ist der ES ja 24-36 Std später - also heute/morgen irgendwann. Das heißt Montag wärst du dann vermutlich ES+1/2 und wenn du frühs gleich beim FA anrufst, kann er dir ja sagen ob du die gleich noch nehmen sollst. Also entweder fängst du morgen an - aber nur wenn du dir gaaanz sicher bist das der ES vorbei ist oder du wartest eben bis Mo früh auf die Auskunft deines Arztes.

Beitrag von jennifersaskia 01.01.11 - 15:51 Uhr

Ok danke ich warte lieber bis Montag sicher ist sicher aber danke für eure antworten.