Gehe es erst mal langsamer an

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sasa1406 01.01.11 - 16:56 Uhr

Hallo!

Bin jetzt in ÜZ 15. Habe leider noch pünktlich im alten Jahr meine Mens bekommen.
Haben jetzt beschlossen es einfach langsamer anzugehen:
Führe jetzt kein Zyklusblatt mehr, da ich so langsam weiss, dass mein Eisprung bisher immer zwischen ZT 14 bis 16 war und mein Zyklus 30 - 31 Tage hat.
Vielleicht nehme ich so den Druck ein bisschen raus. Dieses ständige hibbeln, ob die Tempi auch oben bleibt kostet mich irgendwie schon ne Menge Nerven, und irgendwie setze ich mich dann unnötig unter Druck.
Wollen es jetzt erst einmal ein paar Zyklen ganz ohne irgendetwas versuchen, und dann evtl den CBM anschaffen und es damit versuchen.

Sollte jedoch mein Jahreshoroskop Recht haben ( auch wenn ich nicht an so etwas glaube ) Ist mein Glücksmonat September, also noch ne Weile hin, was ich jedoch nicht hoffe.....

Sorry für´s #bla#bla#bla

Wünsche allen noch ein gutes Neues Jahr mit viel Glück#klee und ganz vielen #baby#baby#baby

Beitrag von mama-mia1 01.01.11 - 16:59 Uhr

Hallo,

finde ich super und ich habe es auch vor!!! mache mein ZB zwar diesen monat das erste mal, aber so verrückt wie in diesem monat habe ich mich noch nie gemacht... es tut mir garnicht gut..ich merke mein ES auch am ZS und Mittelschmerz...

meine Tage kündigen sich auch jetzt schon an... :(

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/933922/554250

GLG und ganz viel #klee wünsche ich euch!!! :)

MIA

Beitrag von danilein5 01.01.11 - 17:04 Uhr

huhu
kannse mir mehr sagen zum jahreshoroskop , wo kann man das machen

lg dani