Heute kurz vorm durchdrehen ...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sako227 01.01.11 - 16:58 Uhr

... das neue Jahr fängt ja supi an..

Ich hab seit ein paar Tagen immer mal wieder soooo arge Schmerzen im rechten Brustkorb... Rippen... vorne und hinten... AUAAAAA.. das brennt und tut weh unerträglich mittlerweile.. und heute ists wirklich besonders schlimm!
Meine "Schmerztoleranzgrenze" ist heut wirklich absolut überschritten und ich den Tränen nahe..

hat das denn auch jemand von euch? Ich glaube ja das die Kleine mir vll da oben irgendwo mit den Füßen rumwurschtelt.. wissen tu ichs aber auch nicht.. aber ich sags euch das ist so fies heut..könnte wirklich zwischen, heulen, betteln und schreien alles machen..

habt ihr Tips falls ihr wisst wohers kommt.. ich laufe hüpfe, dreh mich von der einen auf die andere Seite aber bis auf das es mal wieder kurz verschwindet ist leider nix los..


Grüße eine fast in Tränen aufgelöste Sandra

Beitrag von mama-von-marie 01.01.11 - 17:02 Uhr

Hier,

laut Ärzten tritt die Madame sooft in meine Leber, dass die total
gereizt ist und diese Schmerzen verursacht.
Sogar das Bauch-Eincremen hat höllisch gebrannt.

Mittlerweile, nachdem sich der Bauch gesenkt hat, ist es viel besser.

Geholfen hat mir ausser ab und an 'ner Paracetamol leider gar nichts. :-(

Beitrag von sako227 01.01.11 - 17:04 Uhr

ohweia.. na du machst mir hoffnung!! koh gott wenn das so weiter geht lass ich mich bis zur geburt bewusstlos schlagen :-[

Beitrag von mama-von-marie 01.01.11 - 17:12 Uhr

#rofl

Ich weiß, das ist die Hölle. Die Geburt wird dagegen vielleicht
ein Spaziergang :-D #schein

Beitrag von germany 01.01.11 - 17:14 Uhr

Hallo,

bist du sicher das es von der Kleinen kommt? Ich hatte letztes Jahr eine Rippenfellentzündung und ich hatte sie selben Symptome. Außerdem tat aber auch jeder Atemzug weh und sitzen oder liegen war der Horror! Ich wollte echt nur noch sterben!

Wenn du dir unsicher bist, würde ich also definitiv mal zum Arzt, denn mit solchen Schmerzen sollte man sich echt nicht rumquälen.



lG germany mit krümelchen 11.ssw

Beitrag von babylove05 01.01.11 - 17:26 Uhr

Hallo

mein grosser lag mit mir zur geburt ( geplanter Ks , aber wegen ein anderen grund ) genau auf den magen .... ich hab 2 wochen so schmerzen , hab nichts essen können ... mir ging es elend ...

Ich drück dir die Daumen des es bei dir bald besser ist ...

Bei meiner kleinen war es übrigens anderest rum , sie lag so tief schon 2-3 wochen vorher im becken des sie mir den Beckenboden auseinander gedrückt hat des ich die lezten 2-3 nicht mher richtig laufen und mich bewegen konnte .... ( und das alleine mit klein kind .... )

Lg Martina