Soll ich ihn machen lassen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von beckie83 01.01.11 - 17:27 Uhr

Hallo #winke

auch von mir zuerst mal : Gutes Neues Jahr #glas

Mein Kleiner ist nun knapp 11 Wochen alt und wenn er auf meinen Beinen liegt versucht er immer den Kopf und den Oberkörper nach vorne zu bringen.
Wenn er mit seinem Rücken an meinen Oberschenkeln "sitzt" drückt er sich immer ab und wil auch mit dem Oberkörper nach vorne.
Er möchte quasi immer "sitzen".

Soll ich ihn machen lassen?

Ich halte ihn dann immer gut fest um estwas zu stützen und lassen ihn paar Minuten sitzen. Er strahlt dann immer wie ein Honigkuchenpferd.

Jetzt weiss ich nicht, er ist ja noch so klein...soll ich ihn machen lassen also auch das mit dem nach vorne gehen, oder lieber nicht?

Beitrag von adelaide 01.01.11 - 18:50 Uhr

Unser ist gleich alt und macht das schon etwas länger. Klar lasse ich ihn das machen, er kann auch schon im liegen super seine Kopf halten und verhält sich so, wie Du ihn beschreibst.
Wenn er dazu bereit ist und das unbedingt will, lass ihn doch. Natürlich nicht übertreiben!

Beitrag von nani-78 01.01.11 - 19:10 Uhr

ist bei unserem auch so,total den Drang,nach vorn/oben zu kommen;-)
Wir lassen ihn auch immer etwas,irgendwann ist er ja auch eh k.o.
Ach ja,er ist 13 Wochen(morgen),und das geht schon länger so..
Zu lang natürlich nie,ich sag auch immer"das darfst du doch eigentlich noch gar nicht*g*naja,ich hoffe halt,dass es ok ist...