Hormonspritze um schwanger zu werden

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von maxiking26 01.01.11 - 19:47 Uhr

Hallo,
weiß jemand was ich mir spritzen lassen kann um meinen hormonhaushalt in schwung zu bringen. also irgendwas, was meine eizellen irgendwie "beflügelt"

danke für antworten.

Beitrag von emotionsflexibel 01.01.11 - 20:39 Uhr

huhu

hast du es schon mit clomi versucht?

sollte dir eigentlich ja der FA beantworten...kommt ja darauf an was du für hinternisse im kiwu hast


lg #winke

Beitrag von saskia33 01.01.11 - 20:46 Uhr

Einfach so wird dir der FA nix verschreiben!!
Am besten zum FA gehen und das mit ihm besprechen.
Einfach so was spritzen ohne Diagnose sollte man nicht machen ;-)

lg

Beitrag von rotes-berlin 01.01.11 - 22:51 Uhr

Da wirst du zum Arzt gehen müssen.

Es gibt einiges was man da machen kann, allerdings alles nur auf Rezept erhältlich.

Beitrag von maxiking26 02.01.11 - 13:28 Uhr

danke für eure antworten.

das einzige was ich bisher nehme ist folio forte, das hat mir der FA im märz aufgeschrieben. ich hab mir das jetzt schon ohne ihn nachgekauft, da es ja nicht rezeptpflichtig ist. ich werde mal in diesem jahr nen termin beim FA machen lassen und mit ihm nochmal vorgehensweisen besprechen. vor allem welche, die auf rezept sind und die, die dann die kk auch bezahlen. wir wollen auch erstmal nix "wildes" machen. auf brechen und biegen wollen wir kein kind, es soll schon im rahmen bleiben und nicht in mega stress ausarten.

lg