Kind kurz vor ET plötzlich enorm aktiv ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tekelek 01.01.11 - 19:54 Uhr

Hallo !

Unser drittes Kind war bisher ein total ruhiger Vertreter. Ich war froh, wenn er sich ab und zu wenigstens ein bißchen bewegt hat, da wusste ich wenigstens, daß er noch lebt ...
Aber jetzt, gegen Schluß, zappelt er plötzlich wild durch die Gegend, stemmt sich mit den Füßen gegen die Rippen und streckt sich mit dem Kopf ins Becken (aua !) und ich muß immer lachen wenn ich lese, daß die Kinder zur Geburt hin ruhiger werden #rofl
Wie ist das bei Euch so ?

Liebe Grüße,

Katrin mit Kindern und plötzlich aktivem Sohn Nr.2 (ET -13)

Beitrag von mama-von-marie 01.01.11 - 19:55 Uhr

Der packt wahrscheinlich seinen 7 Sachen und bereitet sich auf
die Räumung vor.

Meine ist relativ ruhig (noch?).

LG
m-v-m, 36.SSW

Beitrag von tekelek 01.01.11 - 20:00 Uhr

Wahrscheinlich #rofl
Aber eigentlich habe ich ihm verboten, vor dem 9.1. zu kommen, da meine Tochter am 5.1. Geburtstag hat und wir am 8.1. noch eine Party mit ihren Freunden geplant haben !

Liebe Grüße,

Katrin

Beitrag von julie1108 01.01.11 - 19:57 Uhr

Hihi, das hört sich an, als wenn er unbedingt rausrennen will :). Ist ihm wahrscheinlich etwas zu eng geworden in deinem Bauch.

Lieben Gruß

Julie

Beitrag von tekelek 01.01.11 - 19:58 Uhr

Hallo Julie !

Irgendwie wird es uns Beiden zu eng #schein
Letzte Nacht hatte ich das Gefühl, er wollte sich einfach rauskatapultieren #schock

Liebe Grüße,

Katrin

Beitrag von katrin.24 01.01.11 - 20:12 Uhr

Hallo!

Ist bei uns auch so.
Der kleine tritt so heftig, nicht sehr angenehm.
Hoffe er beruhigt sic die letzten Tage noch :-p

Lg, Katrin mit Marie 9 Monate & Nino KS-12 #verliebt

Beitrag von black_megara 01.01.11 - 20:21 Uhr

Hallo Tekelek,

dass Frage ich mich auch. Gerade heute ist mein Bauchbewohner extrem aktiv und ich weiß nicht so recht ob das nicht schon ein Vorzeichen ist #zitter
Mein Bauch wird den ganzen Tag über auch häufiger hart als die Tage davor.

LG
Jessi ET -19

Beitrag von schmusimaus81 01.01.11 - 20:29 Uhr

Hallo,

heute habe ich auch das Gefühl als will mein Kleiner sich durch die Bauchdecke treten. Ich habe die Nacht schlecht geschlafen und der Kleine war am Dauerstrampeln. Schläft der denn nie nachts??????? Die harten Knochen sind langsam nicht mehr angenehm. Gestern hatte ich auch das Gefühl, als würde mir das Becken platzen. So arg war der Druck nach unten. Ich konnte kaum laufen. Heute ist das wieder weg.

Liebe Grüße
Antje (ET-18)