Ihr Lieben, ich packs an - 35 Kilo müssen weg. Wer macht mit?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von honey85 01.01.11 - 20:31 Uhr

hi

ich war gerade schwanger und jetzt ist unser schatz da und nachdem er nächste Woche getauft ist gehts los.

Ich werde kombinieren aus allem was hilfreich ist schöpfe ich und baue es in mein Abnahmeprogramm rein.

hat hier noch jemand einen riesen Brocken Gewicht zu verlieren und möchte mich begleiten?
Hier gabs mal ne Abnehmgruppe die haben sich immer so schön gegenseitig motiviert.

bin gespannt!

Beitrag von schnuuckie 01.01.11 - 20:44 Uhr

Hallo Honey85#winke,

also ich möchte auch meine Schwangerschaftskilos runter kriegen, im Juli sind wir zur Hochzeit eingeladen#schwitz und bis dahin sollten schon ein paar Kilos geschmolzen sein......

Hast du eine Idee wie du anfängst???
Ich bin nämlich noch ziemlich Ahnungslos.

Liebe Grüße Charlotte (mit 30Kilo zu viel:-[)

Beitrag von melli1579 01.01.11 - 21:06 Uhr

Hallo!! Würde mich gerne euch anschliesen. Ich war zwar nicht SS in letzter Zeit, aber die Kilos müßen weiter runter. Ich habe vor ca. 4 Wochen angefangen mit Kohlenhydrate Diät. Muß sagen, bei mir schlägt das ganze super an und macht noch spaß dabei. Da ich eigendlich auf nichts verzichten muß. Ich muß nur schauen, das ich eine gewisse anzahl Kohlenhydrate täglich nicht überschreite. Und wenn ich sie eben am Frühstück schon verschwende,gibts mittags und abends weniger ;-)
Habe innerhalb 4 Wochen jetzt schon 7 kg runter. 20-25 kg müßen es aber noch werden #schwitz
Wie macht ihr es!? Neue Tips finde ich immer gut ;-)
LG Melanie

Beitrag von honey85 01.01.11 - 21:11 Uhr

herzlich willkommen mach mit!

Gratulation zum ersten erfolg!
Wir sollten nen >Club gründen

Beitrag von bobderbaumeister 01.01.11 - 21:51 Uhr

Hallo,
Ich auch#huepf Hab vor drei Wochen Entbunden und dieses gemeine Weihnachten, Bei mir müssten so 10 -15 kilo runter. Ich glaube auch das es so viel mehr spass macht wenn wir uns austauschen können... Uns Motivieren, undvielleicht den ein oder anderen Tipp???
Also Liebe Grüsse und was gibt es morgen zu essen;-)

Lina

Beitrag von jule2801 01.01.11 - 22:30 Uhr

Hallo,

die Gruppe gibt es immer noch. Und zwar der Club ''Kampf der Waage'' - wir treffen uns immer Mittwochs und Sonntags hier zum Wiegethread.

Wir haben jetzt allerdings ein wenig pausiert und ich glaube es geht ab nächster Woche wieder los.

Jetzt sind ja auch alle wieder motiviert - bei mir sind es jetzt noch 12 kg die noch weichen sollen!!!

lg Jule!

Beitrag von anigra 01.01.11 - 22:46 Uhr

Ich will auch abnehmen. Mein Sohn ist nun 10 Wochen alt und die Pfunde sollen in diesem Jahr endlich fallen, war schon vor der Schwangerschaft nicht schlank.

Beitrag von germaine23 02.01.11 - 00:34 Uhr

Hallo!

Ich würde gerne 10Kg abnehmen, wenn wir das zusammen machen und schaffen würden wäre das echt super.
Habe ein schweres Jahr hinter mir( 1 Jahr lang schwere Krankheit, mit Tot zur Folge, meiner sehr geliebten Mama#kerze)
Ich hoffe das ich meine Frustkilos wieder weg bekomme! :-(
Hoffe auf gutes gelingen!

Germaine:-)

Beitrag von moulfrau 02.01.11 - 00:44 Uhr

Hi
ich fange nächsten Freitag mit BCM Start an und "schüttle" mich durch den Frühling und Sommer.

Mein Mann wird im Juli 40 Jahre, da gibts ne Riesen Pary und ich möchte doch etwas besser als jetzt aussehen.

Gruß Claudia

Beitrag von melli1509 02.01.11 - 08:57 Uhr

Kann mich Jule nur anschließen.

Bin auch im Club Kampf der Waage und hab dank ihrer Hilfe und Motivation in den letzten 8 Monaten 12 Kilo abgenommen.

Es sollten/müssen aber noch etliche Kilo runter.

Lg Melli

Beitrag von wunschkind1980 02.01.11 - 10:53 Uhr

Hallo honey85 !!


Ich möchte gerne dabei sein !!! Bei mir sinds 40 kg, die weg müssen !! Die letzten 7 Jahre hatten es leider in sich, von schlank auf jetzt fett :-( Traurig, traurig....

Aber ich möchte noch einmal schwanger werden (meine Tochter ist jetzt 4 Jahre und ich wiege jetzt 10 kg mehr als hochschwanger :-( ...... Also werde ich jetzt auch durchstarten. Mit einer Mischung aus allem: gesund, weniger und vor allem Sport.

Na dann ;-)

LG

Beitrag von mirabelle25 02.01.11 - 20:32 Uhr

Das wirst Du bestimmt schaffen. Auch ich hab jetzt in 9Monaten ca. 22kg verloren. Okay es gibt Mädels die schneller und disziplinierter sind als ich aber für den Anfang ganz gut. 15kg müssen noch mind weg 20 wären ein Traum. Also lasst es uns anfangen. Ich bin übrigens auch in dem Club, finde schon das es motiviert. LG#winke

Beitrag von littlesun 02.01.11 - 13:18 Uhr

ich bin auc dabei, ich habe eben einen Club gegründet: abnehmen der ü 30 kgs, die Anfrage läuft......vielleicht treffen wir uns ja da wieder

Beitrag von nancy1970 02.01.11 - 16:58 Uhr

hi honey85 ,
ich mache mit und ich möchte auch 35 kg abnehmen #augenund fange am di. an .
würde mich freune von deinen erfolg zu hören
lg nancy#winke#winke

Beitrag von juneau 02.01.11 - 17:42 Uhr

ich waere auch dabei :D
welche plaene habt ihr?

meiner waere .. gesuender und wenn moeglich sport (weiss noch nicht welcher) bei mir muessten 30-35 runter :))

Beitrag von anigra 02.01.11 - 21:48 Uhr

Ich will auch etwa 30 kg abnehmen. Möchte weniger naschen und mehr Bewegung. Hab gestern angefangen mit dem Wii Balance Board zu üben. Is ein Anfang und besser als vorm Tv naschen. Ansonsten mach ich leider nix ausser Rückbildungsgymnastik.


Bin dabei wenn wir uns gegenseitig anfeuern wollen.

Martina 33 J. mit Monya 2 J. und Marlo 2 M.

Beitrag von tarra 03.01.11 - 10:55 Uhr

und ich schliess mich gleich auch mit an!

bei mir sollen mind. 20 kg runter

ich bin allerdings vom März bis Juni auf einer Weltreise und habe keine Ahnung wie das dort dann klappt, aber der Sport wird durchgehalten, das hab ich mir geschworen, denn Joggen, Rupfbeugen und Seilspringen geht überall auf der Welt :-)

LG
Tarra

Beitrag von 0815babe 03.01.11 - 12:06 Uhr

#winke#winke#winke

Hier ich, ich will auch mit dabei sein!!!!

Bei mir müssen zwar wesentlich mehr Kilos weg, aber ich denke, wenn ich 35-40 kg erstmal weg habe, habe ich mein großes Ziel erreicht!!!!!

Ich ernähre mich nun gesünder und hoffe, dass ich nun endlich wieder mehr Sport machen kann, wenn denn die Betreuung für unseren Kurzen mal endlich funktioniert! Mitnehmen kann ich ihn zwar, allerdings gibt es da im Fitti keine Betreuung, sondern er kann da frei rumlaufen und das mag ich teilweise nicht so, weil ich absolut keine Lust habe, ihm ständig hinterher zu laufen!

LG
Babe

Beitrag von buchstarts 03.01.11 - 12:31 Uhr

Hallo Honey,

bei wir sind es zwar nur 20 Kg....aber die sind schon viel zu lange auf meinen Hüften, meinem Bauch und an meinem ganzen Körper. Ich würde auch gerne mitmachen....

Julia
PS: ich versuchs mit Sport und gesunderem Essen...

Beitrag von tiffy912 04.01.11 - 07:08 Uhr

Hallo

Ich würde auch gerne mitmachen !
Bei mir müssen auch unbedingt 30 kg runter !
Wann fangt Ihr an ??

Lg nicki

Beitrag von anigra 13.01.11 - 14:17 Uhr

Seit ihr schon miteinander in Verbindung? Gibt´s ne Gruppe? Oder wie wollen wir uns gegenseitig unterstützen? Gibt´s schon Erfolge?