Einschulung meiner Tochter

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von schnuckitanzen 01.01.11 - 22:19 Uhr

Hallo,

meine tochter kommt dieses Jahr in die Schule dazu habe ich ein paar fragen und hoffe das ihr für mich ein paar tips habt.
Was schenkt man einem Kind zur einschulung? wir wollten eigentlich ein neues zimmer für unsere tochter kaufen nun meine frage bekommen die kinder auch spielzeug? wie war es denn bei euch was habt ihr so verschenkt?
und habt ihr die einladungskarten selber gemacht wenn ja habt ihr vielleicht gute internetseiten für schöne Einladungskarten zum Schulanfang?

Katrin

Beitrag von cosmashiva24 01.01.11 - 23:41 Uhr

Hallo

mein Sohn hat zur einschulung auch ein komplett neues Zimmer bekommen, er hatte aber auch tolle sachen in seiner schultüte u.a 1 Lego teil 1 Freundebuch, eine Armbanduhr, 2 kleine Autos, Sticker und ein Paar Süßigkeiten, und einen Stift für geheimschrift, all diese sachen sind natürlich gut angekommen.Vom Opa hat er Geld bekommen und einen Mp3 player von der Oma.

Die einladung hab ich nicht selber gemacht wir hatten ja nur die Omas und die Tante dabei alle anderen wohnen zu weit weg und mussten arbeiten, wir waren nach der schule gemütlich essen und sind dann mit ihm nach hause,weil er ja schon am ersten Tag Hausis auf hatte und er sich von der Aufregung erstmal erholen musste.

Ich hab es im September nochmal weil der kleine dann auch in die Schule kommt, bei ihm weiß ich aber noch nicht was er in die Schultüte bekommt.

Lg Cosma Mit Samuel 7 und Vincent 5

Beitrag von rienchen77 02.01.11 - 10:26 Uhr

meine Tochter bekam von uns einen Schreibtischstuhl, von der Patentante Ohrringe und eine Armbanduhr... Spielzeug nur was ist die Schultüte gepasst hat, ansonsten Geld fürs Sparschwein oder Gutscheine...

Einladungkarten habe ich am PC zusammengebastelt...

Beitrag von bunny2204 02.01.11 - 10:30 Uhr

Einladungskarten gibts bei uns in der Gegend gar nicht, man sagt Oma und Opa beschei und der Patentante. Wir waren an der Einschulung allerdings alleine, weil des unter der Woche war und niemand frei nehmen konnte. War aber schön.

Geschenke gibts bei uns auch nicht, nur die Schultüte, mit Süssigkeiten und etwas Spielzeug (unser sohn bekam u.a. einen Wecker)

LG BUNNY

Beitrag von tauchmaus01 02.01.11 - 11:42 Uhr

Ist doch eine Einschulung und kein WEihnachten.
Bei uns gab es die Schultüte und von der PAtentante aus dem Ausland ein Paket mit schicken Klamotten, Buch usw.
In der Schultüte war in der Spitze ein tolles T-Shirt und oben raus schaute ein Stoffhund in den sie sich unsterblich verliebt hatte.

Zimmereinrichtung usw. gehört in meinen Augen zu normalen Gebrauchssachen und sollten nicht zu einem Anlass geschenkt werden sondern selbstverständlich sein.

Einladungskarten basteln ist leicht. Einfach bunten Karton nehmen, Schultüten ausschneiden und alles Wichtige raufschreiben.

Mona

Beitrag von bine3002 02.01.11 - 13:31 Uhr

Wenn sie sowieso ein neues Zimmer bekommen soll, dann ist der Anlass doch super. Lasst sie mitentscheiden und vielleicht findet sie bei der Auswahl das ein oder andere Teil, was eigentlich "zu teuer" ist, z. B. eine tolle Lampe, eine schöne Decke etc. Die könnten dann als Überraschung am 1. Schultag doch noch im Zimmer auftauchen.

Beitrag von seluna 02.01.11 - 14:20 Uhr

Meine kinder bekamen zur Einschulung
Ranzen, Federtasche, Turnbeutel, Brotdose Trinkflasche etc
Dazu eine gute Uhr, ein neues Kleidungsstück für den Tag und einen Wecker.

Das war es..... Einladung zur Einschulung kenne ich gar nicht und ich war schon auf einigen Einschulungen.

Beitrag von herbst103 02.01.11 - 15:40 Uhr

Hallo Katrin,

also das mit den Einladungskarten ist eine schöne Idee, die werde ich mir merken.
Meine Tochter bekommt dieses Jahr zu ihrer Einschulung den Ranzen von der Patin, von uns einen Schreibtisch fürs Zimmer und eine Schultüte die mit Süßigkeiten, Stiften, Malblöcken und evtl. Hörspielen gefüllt ist.
Spielzeug als Geschenk zur Einschulung kenne ich nicht.


Wenn Ihr sowieso ein Zimmer kaufen wollt, ist das auch eine gute Idee es als Geschenk für die Einschulung zu "verpacken".

Noch viel Spaß mit der Schule und liebe Grüße


Beitrag von loonis 02.01.11 - 17:53 Uhr




ich komme eigentl. aus meck pomm ,dort kenne
ich es auch so ,dass d. einschulung sehr groß gefeiert wird ...
wie jungendweihe od. ähnl. anlässe halt ...

wir wohnen inzwischen in hh ,im "westen" scheint d. einschulung
nicht so groß gefeiert zu werden...

in hh finden d. einschulungen leider unter der wo statt,so dass
unsere verwandtschaft u. freunde ,die leider 300 km weit weg wohnen ,nicht kommen konnten,da alle schulpfl. kids haben...
die omi ist aber angereist.

unser sohn hat sich einen großen ausflug als feier gewünscht,so sind wir 1 tag vor d.einschulung in d.serengetipark gefahren ,es war wunderschön ...

am einschulungstag selbst sind wir mittags nett essen gegangen ,abends haben wir gegrillt ...

luca bekam von uns d. feier geschenkt,ausserdem d. schultüte samt inhalt wie lego ,plüschtier von russ oben drauf ,gutes sportzeug ,shirt mit einschulgsspruch ,flik flak armbanduhr ,süßes ,gute stifte + anspitzer von faber castell ....schlüsselband,bücher
von d. oma gabs ne schreibtischlampe ,von freunden den großen lük kasten,gesellschaftsspiele,geld...

ranzen ,schreibtisch ,schreibtischstuhl hatten wir schon einige monate zuvor gekauft...

lg kerstin

Beitrag von nicicolli 03.01.11 - 00:59 Uhr

Wir haben auch ein neues Zimmer geschenkt! Vom "Klein"kindzimmer zum Schulkindzimmer! Mit neuen Möbeln, Schreibtisch und Schreibtischstuhl! Allerdings hat unser Sohn gleichzeitig seine alten Möbel an seine Schwester abgetreten!

In der Zuckertüte fanden sich auch noch Spielsachen, und auch von der Familie gab es gern noch Spielsachen und Schulzeug! Wir haben ne größere Feier gemacht (wir kennen es aus Thüringen so) und haben dafür auch Einladungen gemacht! Die haben wir mit einem Foto über DM gemacht!