muss hier kurz was fragen wg. SST

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schne82 02.01.11 - 08:04 Uhr

Guten Morgen zusammen,

ich hoffe man ´kann mir meine Frage hier evtl. beantworten...
Ich habe gerade mit einem PreSense 10er positiv getestet :-D
Mein "PRoblem" ist aber, dass ich nicht nach 3 Minuten, sondern nach ca. 10 Minuten erst drauf geschaut habe... und da war Linie (siehe VK) zu erkennen...

kann das eine Verdunstungslinie sein oder eher nicht?

bin sooo nervös :-D

Beitrag von dingens 02.01.11 - 08:06 Uhr

Quatsch, glaub ich nicht. Überleg doch mal , wie oft solche Verdunstungslinien vorkommen....

sprechen denn deine Anzeichen für eine SS?


Dann mal herzlichen Glückwunsch und dass alles gut geht!#herzlich

Beitrag von schne82 02.01.11 - 08:07 Uhr

äh ich weiß es nicht, wie oft VL vorkommen um ehrlich zu sein :-) daher wollte ich mal bei euch Schwangeren nachfragen, wie groß die Chancen snd, dass er wirklich positiv ist. Ich meine, es steht ja auch extra in der Anleitung, dass man das Ergebnis nach 5 Minuten nicht mehr ordnungsgemäß deuten soll/kann ?!?!?!

Beitrag von dingens 02.01.11 - 09:09 Uhr

Schon, aber du hast nach zehn Minuten erst drauf geguckt. Das heißt ja nicht, dass er nicht schon vorher richtig positiv war....wenn ich meinen angucke nach über zwei Jahren seh ich eindeutig zwei Striche. Und das Resultat schläft nebenan im Zimmer, bei seinem kleinen Bruder und Papi;-)

Beitrag von schne82 02.01.11 - 09:18 Uhr

:-D

Beitrag von honey013 02.01.11 - 08:06 Uhr

Also ich sehe den Strich auch und würde sagen

Herzlichen Glückwunsch zur SS!:-D

Lg honey013

Beitrag von schne82 02.01.11 - 08:08 Uhr

echt??? und was ist wg. der Zeit? eigentluch hätte ich gar nicht mehr gucken dürfen... Kanns keine VL sein?

Beitrag von honey013 02.01.11 - 08:11 Uhr

Also klar schaut man sonst ehr drauf weil man ja so hibbelig ist.Aber mein SSt war (obwohl ich nach 5 min) schon geschaut hab) auch nach Stunden noch mit 2. Strich.Wenn du dir unsicher bist,dann hol dir morgen noch nen CB digital.Wie weit bist du denn Zyklusmäßig?
VL treten echt selten auf.Und ich find trotz nicht so guter Fotoqualität kann man den 2. Strich gut erkennen.

Beitrag von schne82 02.01.11 - 08:16 Uhr

mein ZB ist in meiner VK, ist irgendwie diesen ÜZ nicht so ganz klar, wann ES war, denke BAlken sind zu früh und könnte heute ES+14 sein.
ANzeichen sind so ne Sache: hab seit 24.12. total schmerzende Brüste, was ich so gar nicht kannte, schon gar nicht so durchgehend lange. Hatte dann letzte Woche zwischendurch mal das GEfühl, dass Mens kommt, UL-Ziehen und das Gefühl "dass da was läuft" (sorry)... aber war halt nix und seit vorgestern gehts mir irgendwie gut, außer mal Kopfschmerzen und Müdigkeit und gaanz selten kurzes UL-Ziehen, aber kein typisches Mens-Gefühl ?!?!
wobei ich auch denke, dass man sich wieder ein- und wegbilden kann, wenn man will...

Ich hab halt vorhin den SST gemacht und beim "auffüllen", war er weiß, also so nach ca. 30 Sek. also hab ich gedacht "ist nix, geh wieder ins Bett"... im Bett dacte ich dann...hey du sollst nach 3 Min drauf gucken und nicht nur 30 Sekunden... da waren dann aber schon ca. 10 Minuten um, ich also nochmal ins Bad und siehe da...

Beitrag von honey013 02.01.11 - 08:22 Uhr

Mach nen 2. Test morgen früh würd ich sagen.Aber ich bleib dabei-Strich ist Strich und (mal abgesehen davon,dass man sich einige Zipperlein sicher einreden kann wenn man so hibbelt :-p),solange deine Mens nicht eingetrudelt ist kann das Ziehen im UL und das städige Gefühl "Gleich gehts los" ein gutes Zeichen sein.Das ist am anfang ganz normal.

Also morgen nochmal testen und nach 3 min draufschaun!;-) Und bitte berichten was der nächste Test sagt!

Drück dir die Daumen!

Beitrag von schne82 02.01.11 - 09:03 Uhr

aber ich hab keinen 2. SST zu hause und würde ungerne mit Nachmittagsurin testen, d.h. ich müsste bis Di warten bis ich es meinem Mann sagen kann :-( das halte ic hnicht durch... ich schau mal, wie der Tag so wird, sind gleich noch eingeladen, vorher möchte ich ihm das nicht sagen...

Beitrag von amingo 02.01.11 - 09:18 Uhr

Fahre zur Notapotheke und hole dir den CB Digital.
Mit dem kannst du nachher auch Testen und weißt es heute.
LG Nicole 35 ssw

Beitrag von astrida 02.01.11 - 08:26 Uhr

hi,
ich würd auch sagen das der Positiv ist.
Ich habe auch ziemlich Früh Tests gemacht (so ab ES+10) und ganz am Anfang sahen die auch so aus.
;)
Bin jetzt in der 23. SSW.

Ich denke schon dass du dich freuen kannst.

Herzlichen Glückwunsch!

Beitrag von schne82 02.01.11 - 09:04 Uhr

danke, ich hoffe halt nur, dass es keine VL ist, da ich ja erst nach 10 Minuten geguckt habe...

weiß ncht, wie das so mit den VL ist

Beitrag von shoern 02.01.11 - 09:01 Uhr

positiv :)#klee

Beitrag von schne82 02.01.11 - 09:04 Uhr

sicher???
ich weiß, dumme Frage...

#zitter#zitter#huepf

ist das mit den 10 Minuten echt egal? warum steht das dann mit den 5 Min. auf der Packung?!?

Beitrag von dingens 02.01.11 - 09:11 Uhr

Lies mal meinen Post weiter oben. Ich denke auch sehr wohl, dass du #schwanger bist! Haste nun solche Angst oder wie?#liebdrueck

Beitrag von schne82 02.01.11 - 09:16 Uhr

ok les ich sofort - habe Angst, dass es doch nicht so ist... natürlich würde ich mir riesig freuen, wenn es tatsächlich so ist!!!

Beitrag von amingo 02.01.11 - 09:11 Uhr

Hallo,
dein Test ist Positiv ;-)
Ob nun nach 5 oder 10 Stunden, mein Test sieht heute noch aus wie nach 5 min :-p
Also VL ist es nicht, dazu ist sie zu Rosa.
Also leises Herzlichen Glückwunsch #liebdrueck
LG Nicole 35 ssw

Beitrag von schne82 02.01.11 - 09:16 Uhr

danke!!! hoffentlich stimmts !!! das wäre wunderbar!

dann bin ich bald offiziell bei euch :-)

Beitrag von sweetdreams85 02.01.11 - 09:11 Uhr

denke auch keine VL

HgW #herzlich

Beitrag von germany 02.01.11 - 09:24 Uhr

Positiv! Ich hatte nie verdunstungslinien, auch nach einem Tag nicht.

Ich hab mit Pregnafix getestet und mit clearblue. Clearblue ist am besten, weil man kein Linien Raten spielen muss.

Beitrag von melmaus74 02.01.11 - 12:15 Uhr

#pro positiv - ich hatte nie VL's immer nur schatten oder leichte linien und die waren dann auch immer positiv - also hgw #klee