Senkt Paracetamol die Basaltemperatur?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von julimey 02.01.11 - 09:08 Uhr

Hallo,

ich habe gestern Abend eine Paracetamol genommen, da ich starke Kopfschmerzen hatte. Heute bin ich ES+12, weshalb ich auf andere Schmerztabletten wegen eventueller Schädigung des Kindes verzichtet habe. Meine Frage ist nun, ob Paracetamol als fiebersenkendes Mittel auch die Temperatur senkt, wenn kein Fieber vorhanden ist. Hatte die letzten Tage immer 36,8 Grad und heute Morgen plötzlich 36,5 Grad. Kommt nun die Mens oder ist das normal?

Danke

Beitrag von alepha 02.01.11 - 09:19 Uhr

Hallo,

ja, Schmerzmittel wie Aspirin, Paracetamol, Ibuprofen senken die Körpertemperatur.

Ich denke, aber, dass wenn Du die Tablette gestern abend genommen hast, die Wirkung bis heute früh schon wieder weg war. So lange hält die m.E. nicht an. Aber ich würde die Einnahme trotzdem im ZB vermerken.

LG #winke

Beitrag von ramonaji 02.01.11 - 09:34 Uhr

Guten Morgen,

na da geht es Dir heute wie mir. Ich lag die halbe Nacht wach und hatte Unterleibsziehen. Habe dann gegen 4:00 eine Ibupropfen 400 genommen und überhaupt nicht an die Tempi gedacht.
6:00 mess ich dann und was soll ich sagen 36,7. Dachte dann das wars dann und ging nochmals ins Bett.
Bin noch einmal tief eingeschlafen und habe nochmals danach gemessen, da steht dann um 9:00 36,9 von Mens keine Spur.
Ich habe jetzt den niedrigsten Wert eingetragen und warte entweder heute Mens oder die Tempi ist morgen wieder oben.

LG#liebdrueck Ramona

Beitrag von ramonaji 02.01.11 - 11:45 Uhr

Die Mens ist eingetroffen.

Beitrag von majleen 02.01.11 - 10:05 Uhr

Ich hatte Zahnweh und ne Erkältung. Hab auch Paracetamol genommen und meine Tempi war trotzdem höher, als sonst.

Beitrag von muttiator 02.01.11 - 10:49 Uhr

Nein das macht nichts mit deiner Temp, nur Medikamente mit Hormone können deine Temp verfälschen und sonst nichts.
Wobei man von einem verfälschten Wert spricht wenn die Temp aus dem üblichen Tiefenlagenniveau herausragt.