Was tun bei Verdaungsproblemen in der SS????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von niki2007 02.01.11 - 09:23 Uhr

Guten morgen zusammen#winke

meine frage steht ja schon oben. Ich habe totale verdaungsprobleme!!
War jetzt schon wieder 4 Tage nicht auf dem klo!!! Was kann man machen in der SS??? So langsam bekomme ich nähmlich Bauchweh....es tut sich aber noch nichts#zitter
Lg und danke für eure Antworten

Beitrag von hessimaus33 02.01.11 - 09:25 Uhr

Feigen essen das hilft!!

Beitrag von cico77 02.01.11 - 09:27 Uhr

Hallo,

das ist ein leiden das fast alle Schwangere haben :-( ich hab auch am anfang darunter gelitten, mittlerweile gehts.

Hab Akupunktur bei meiner Hebi machen lassen und ich nehm regelmäßig magnesium, viel trinken,1 becher Johgurt am tag den ess ich in der früh auf nüchternen magen dann muß ich meistens gleich auf´s töpfchen :-)

Hoffe du findest bald was dir entspricht :-)

Lg dani

Beitrag von val1977 02.01.11 - 09:29 Uhr

mir hat pflaumensaft ganz gut geholfen, aber selbst viel trinken bringt schon viel. ;-)

Beitrag von queenfirefly 02.01.11 - 10:25 Uhr

Kenne ich auch, gerade jetzt über die Feiertage mit der vielen Esserei. Bei mir hilft richtig viel Magnesium nehmen. Und evtl. Säfte wie z. B. Birnensaft, Apfelsaft usw. trinken.

Beitrag von zappelphillip 02.01.11 - 10:43 Uhr

Trokenpflaumen!!!!!!Pflaumensaft!!!
Gaaaaanz viel trinken und Ballastoffreiche kost!!!!
Viel bewegung!!!

Beitrag von frl.gerbera 02.01.11 - 11:44 Uhr

Hallo,

hab zwar noch keine schwangerschaftsbedingte Verstopfung, kenne aber das problem.

Mir helfen Flohsamen. Sehen aus wie Leinsamen und die kann man z.B. in Joghurt rühren. Die quellen auf und werden etwas schleimig. Dann flutscht alles besser ;-)

Kriegste im Reformhaus. Viel Erfolg!!!