Frage an die Mamis die schon weiter sind als ich, wegen Bauchwachstum!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anchesen 02.01.11 - 09:42 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich habe seit ca. vier Tagen Schmerzen in der höhe des Zwerfells. Fühlt sich an wie Muskelkater und schmerzt bei jeder Bewegung. Ich meine irgendwohin muss der Bauch ja wachsen und alles wird ja irgendwie gedehnt. Aber mache mir trotzdem Gedanken, ob das so normal ist. Ach seit zwei Tagen habe ich auch ein mal am Tag dolles Nasenbluten, hab gelesen das die Blutmenge wohl dolle steigt, also ist das wohl auch normal oder?!?!

Ach ja schönes neues Jahr noch!

Liebe Grüße! Nadine (Ab morgen 28SSW)

Beitrag von krikri75 02.01.11 - 11:52 Uhr

Hallo Nadine,

die Schmerzen am Zwerchfell kenne ich... zumindest glaube ich, dass es das Zwerchfell ist, was sich da manchmal wie wund anfühlt. Ist aber immer nur mal tageweise bei mir da und dann wieder weg. Ich würde mir keine Gedanken machen; unser Körper erlebt so viele Veränderungen, das Baby wächst, alle Organe rutschen nach oben - da kann schon mal was zwicken.

Auch das Nasenbluten ist mir nicht unbekannt; das habe ich schon seit dem 5. Monat immer wieder. Daneben auch immer mal Zahnfleischbluten. Liegt an der höheren Blutmenge und daran, dass der ganze Körper in der SS einfach besonders gut durchblutet ist.

Vielleicht fragst Du aber auch Deinen FA nochmal dazu oder, besser noch, Deine Hebamme, wenn Dir das Sicherheit gibt.

Viele Grüße
Krikri mit #stern und #ei (32. SSW)

Beitrag von anchesen 02.01.11 - 12:18 Uhr

Oh ich danke dir für deine liebe Antwort. Sehe meine Hebamme nächste Woche eh. Viele liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag! Nadine