Juhu ich kann wieder hoffen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunnysunny 02.01.11 - 09:44 Uhr

Laut urbia ist heute mein NMT und heute ist meine Tempi aber wieder gestiegen.

Alsobin ich noch am hibbeln

Beitrag von noje81 02.01.11 - 09:50 Uhr

Super, ich drück dir ganz fest die Daumen.

Beitrag von catchi80 02.01.11 - 09:51 Uhr

Ich auch! :-D

Beitrag von sunnysunny 02.01.11 - 09:57 Uhr

hier mal meine ZB´s:

NMT 01.01.2011: http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige.php?0,userid=71195,nummer=1

und

NMT 02.01.2011: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/834224/558915

und

NMT 04.01.2011: http://www.mynfp.de/display/view/188839/

Keinerlei Mensanzeichen

Beitrag von n811e 02.01.11 - 10:06 Uhr

Huhu

Ich drücke dir die Daumen, dass die Temp. nun mind. auf dem Niveau bleibt. :-)

Ich habe mir nur das ZB vom mynfp angesehen. Aufgefallen ist mir, dass du ZT 28 geklammert hast. In der Hochlage wird nicht geklammert, auch wenn der Wert definitiv gestört ist. Zweitens klammert man niemals potenziell zuniedrige Werte.

LG

Beitrag von majleen 02.01.11 - 10:03 Uhr

Sieht immer noch sehr nach Mens aus.

Beitrag von emotionsflexibel 02.01.11 - 10:08 Uhr

huhu

auch wenn ich es dir anderst wünschen würde, aber für mich sieht es nach mens aus...sorry #schmoll