Ab wann Geburtsvorbereitende Akupunktur und.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von grisa 02.01.11 - 09:47 Uhr

..... Dammmassage ?

Guten Morgen,
Meine zwei fragen stehen ja schon oben.... wann habt ihr damit begonnen und welches Öl habt ihr für die Massage benutzt ?

LG Sandra

Beitrag von bunny2204 02.01.11 - 09:48 Uhr

Akkupunktur beginnt meine Hebi ab der 37. SSW.

Dammassage hab ich nie gemacht.

LG BUNNY #hasi

Beitrag von marika333 02.01.11 - 10:07 Uhr

Bei uns fängt die Akupunktur um die 36.Woche etwa an...war jetzt selbst am Donnerstag das erste mal da...so knappe 14 Tage vor ET fast spät finde ich.

Damm-Massage wollte ich immer machen-habe mich aber bis jetzt immer davor gedrückt...habe Proben von Weleda Massageöl bekommen.

Aber wie gesagt-irgendwie konnte ich mich bis jetzt nicht wirklich damit anfreunden..:-)

lg marika ET-14 #verliebt

Beitrag von maerzschnecke 02.01.11 - 10:21 Uhr

Meine erste Akupunktur-Sitzung hatte ich jetzt bei 35+6. Ab der 36./37. Woche sollte man anfangen.

Damm-Massage habe ich leider auch nur sporadisch gemacht - ich finde das irgendwie wahnsinnig anstrengend. Gekauft habe ich das Weleda-Öl und bei der ersten Damm-Massage hat es gut gebrannt... Mit der Zeit wird's besser. Aber wie gesagt, ich finde es anstrengend - man kommt nur noch sehr schwer an die entscheidenden Stellen, sieht nix usw.

Ich werde statt dessen dann nächste Woche mit Dampfsitzbädern aus Heublumen anfangen. Ich glaube, das ist weniger kompliziert :-p

Beitrag von shivalu 02.01.11 - 17:09 Uhr

Meine Hebamme will damit auch in der 36. SSW anfangen, also in ein paar Tagen ;)

Dammmassage schön und gut, möchte ich auch eigentlich machen, aber ich komm nicht ran -.-
Keine Ahnung wie andere das schaffen.

Einmal als ich in der Badewanne saß kam ich einigermaßen dran aber auch dann nur kurz, weil der Bauch einfach zu sehr gequetscht wurde. und mit Öl ist dann auch nichts.

Muss wohl doch meinen Mann mal drauf ansetzen