wer ist schwanger in der stillzeit gewoden

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von pinky23 02.01.11 - 11:58 Uhr

meine tochter ist jetzt knapp 7 monate seit dem sie 5,5 monate alt ist isst sie vom tisch mit und ich stille nur noch 3 mal täglich da sie mehr nicht mehr will.
wir hatten am 19. dez ungeschützen sex am donnerstag den 23 fing es an mit erbrechen übelkeit ziehen im unterleib und rücken schmerzen im unteren bereich.
meine tage hatte ich noch nicht einmal nach entbindung dementsprechend weiß ich nicht wann ich nen eisprung hatte.
ab wann kann ich testen bis gestern war der test negativ.
kann es sein das ich schwanger bin
gleic im vornherein wir würden uns freuen.
wie habt ihr euch gefühlt was hattet ihr für anzeichen

mfg
sandra und ashley und jessica im herzen#stern

Beitrag von meandco 02.01.11 - 12:05 Uhr

theoretisch hättest du eisprung haben können - du stillst ja nur noch wenig und das schon länger ... kommt drauf an, wie schnell sich alles hormonell einpendelt.

was für einen test hast du gemacht? wenn es ein 10er war würd ich mich erst mal drauf verlassen. sonst mach am mittwoch (spermien leben ja ein bisserl ...) noch mal nen test (10er, sonst erst am we), dann hast du gewissheit.

lg
me

Beitrag von pinky23 02.01.11 - 12:08 Uhr

des war normal ein 50er oder höchstens 25er von müller der billige.
ich habe keinen 10 wo bekomm ich den her

Beitrag von meandco 02.01.11 - 12:13 Uhr

10er sind die frühtests die schon vor ausbleiben der mens anzeigen ... steht auch so auf der verpackung. funzt aber maximal 4 tage vor nmt.

wenn ich jetzt hochrechne, dann ist der 19. + 5 (lebenszeit spremien) = 24. + 14 =38 --> 07.01.11 spätester nmt falls du es gehabt hast.

also ist mittwoch mit nem 10er grade mal ok würd ich sagen. wenn du noch normale 25 er daheim hast, dann würd ich mal den 7. abwarten #pro

lg
me

Beitrag von dackel05 02.01.11 - 14:20 Uhr

Ich bin bewußt während der Stillzeit schwanger geworden. Habe die Kleine zu Beginn sogar noch 10 mal gestillt.

LG

Beitrag von insto76 02.01.11 - 14:59 Uhr

ich bin in der Stillzeit wieder schwanger geworden.Hatte noch voll gestillt.
ich würde nach ca 14-16 tagen nach dem ungeschützen sex testen.