4. Geburtstag - Vorschläge?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von ally28 02.01.11 - 12:58 Uhr

Hallo!
Jakob wird im Januar seinen allerersten Kindergeburtstag feiern. (Er wird vier und es werden etwa 2 - 3 kleine, lebhafte Gäste kommen) Und ich würde mich echt freuen, wenn jemand noch Vorschläge hätte. Spiele habe ich schon ein paar (die Klassiker: Topfschlagen, Pantomime, Blinde Kuh...) und ein bißchen Freispielzeit sollen sie ja auch noch haben. (Der gesamte Geburtstag geht nur von 14:30 Uhr bis 17 Uhr) Und am Anfang gibt es natürlich Kakao und Kuchen. Aber ich würde auch gerne mit ihnen noch etwas Kleines basteln. Fällt euch da etwas ein? was kann man gut und ohne zu viel Kleckerei mit 4 und 5 jährigen basteln?
Wer hat noch Tipps/ Ideen?
Vielen Dank!
Ally :-)

Beitrag von amanda82 02.01.11 - 13:04 Uhr

Huhu!

Joel hatte im Dezember seinen ersten Kindergeburtstag. Wir haben Masken gebastelt. Das Grundgerüst (also Form mit ausgeschnittenen Augen und Nase sowie Gummiband) hab ich vorher zurecht gemacht und dann durften die Kids bemalen und mit Papierschnipseln bekleben. Ging schnell und fand guten Anklang, zumal sie danach die ganze Zeit mit den Masken rumgerannt sind und sich gefreut haben, wenn man sie verwechselte #freu

Anschließend waren wir übrigens in unserem neuen Indoor :-)

#winke
Mandy

Beitrag von nutschie 02.01.11 - 13:12 Uhr

hallo du könntest so was kaufen:

http://www.amazon.de/Bandai-8010-Badge-it-Buttonmaker/dp/B0000BX8AU/ref=sr_1_2?s=toys&ie=UTF8&qid=1293970256&sr=1-2

und stoffreste und glitzersterne oder so und jeder darf sich einen oder zwei button machen.... find ich ober cool #cool


lg

Beitrag von mone29 02.01.11 - 13:19 Uhr

Jonas hat im Oktober seinen ersten Kinder Geburstag gefeiert es waren 9 Kids hier und wir haben da sie alle 4 waren ausser 1 Mädchen schon 5 weisse Shirts gekauft und Textilfarbe und haben dann jedes Kind auf sein Shirt den Namen drauf schreiben lassen und die Handabdrücke !!! Ging schnell und sie haben noch was davon !!! Haben es dann hier über nacht Trocknen lassen und Jonas hat sie dann am nächsten Tag in KIGA verteilt !!! Wir hatten aber auch das Glück das wir schönes Wetter hatten und es draussen machen konnten !!!

Oder ich weiss ja nicht wo ihr wohnt ob Land oder Stadt wir wohnen auf den Dorf und bei uns fahren die Bauern wenn Schnee liegt mit den Träcker durch die Strassen und lassen die Kinder hinten mit den Schlitten sich dran hängen und sie fahren dann eben schlitten !!! Also wenn ihr auf den Dorf wohnt und es Schnee liegt würde ich einfach mal beim Bauern fragen ob er es mit euch machen würde !!! Reicht ja schon nee halbe Std. für die kleinen !!!

Lg mone mit Jonas 06.10.2006 und Sarah 05.09.2009

Beitrag von littledevil1305 03.01.11 - 10:20 Uhr

Von mir eine kleine Anmerkung für die Spielideen:

mein Sohn war jetzt innerhalb eines Monats auf 2 Ki-Geburtstagen, wo jeweils ca. insgesamt 6 Kinder waren (alle 4 Jahre alt). Und ALLE haben bei den Spielen, wo Augen zugebunden werden sollten gestreikt! Mochte keiner; war denen wohl zu unheimlich.

Nur so als Vorwarnung, falls es bei Euch auch so sein sollte.

LG, littledevil1305