doppelherz . Jod + Folsäure. eisen.

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von viktoriajoel 02.01.11 - 13:29 Uhr

hallo

die nehme ich zurzeit, das ich nicht weiss ob ich fix schwanger bin, sind die besser als gar nix oder??

Beitrag von hexe12-17 02.01.11 - 13:31 Uhr

Huhu,

also ich glaube die Doppelherz haben den Anteil an Folsäure nicht so hoch. Würde auf Folio umsteigen. Die Femibion sind recht teuer...
Viel Glück

LG Hexe12-17

Beitrag von viktoriajoel 02.01.11 - 13:32 Uhr

danke

Beitrag von sunnyside24 02.01.11 - 13:34 Uhr

sicher sind die besser als nichts! Wie hoch ist denn der Folsäure Anteil? Ich hatte die auch mal, weiss aber nicht mehr genau wie hoch der war und darf die nun wegen dem Jod nicht mehr nehmen.
Wenn der Wert für Folsäure bei 800 liegt ist es ideal!!

Beitrag von hexe12-17 02.01.11 - 13:43 Uhr

Hab gerade mal gegoogelt - da sind nur 600 drin :-)

Beitrag von nadine0701 02.01.11 - 14:21 Uhr

Würde dir von taxofit folsäure 800+metafolin empfehlen. Die nehme ich in der ss und kosten nur 4,99 bei rossman