Was erwartet mich

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von xandra-f 02.01.11 - 13:40 Uhr

Also meine letzte mens war am 27.11 habe am 25.12 positiv getestet!
Morgen heh ich zum gyn!
Was erwartet mich da?
Will nicht enttäuscht sein!
Könnte ich was sehen oder ein herzschlag?

Beitrag von babynato 02.01.11 - 13:43 Uhr

da du in der frische 5.ssw bist glaube ich, kann man noch nicht viel sehen.
aber trotzdem viel glück in der ss. #winke

Beitrag von xandra-f 02.01.11 - 13:46 Uhr

Oh danke! Schade! Hab gelesen das ab 5.Woche Herz schlägt! Dann kann man noch gar nicht feststellen ob alles passt?

Beitrag von babynato 02.01.11 - 13:48 Uhr

jede ss ist anders! ;-)

Beitrag von vincensa 02.01.11 - 13:44 Uhr

also ich würde nicht so viel erwarten
bei mir hat man den Herzschlag erst in der 8 Woche gesehen und den Krümel in der 6 Woche #winke

Beitrag von dieconny 02.01.11 - 13:45 Uhr

huhu!!!

also erstmal herzlichen glückwunsch!!!!!!!!!!!!!!!!!!

stell dich am besten darauf ein das man noch kein herzschlag sieht,

das kann etwas dauern...aber der arzt wird dir die ss bestätigen,sieht vielleicht schon den dottersack...


die ersten wochen sind wirklich aufregung pur...und man kann es garnich mehr erwarten das nächste mal zum arzt zu gehen...


lg conny

Beitrag von sunn84 02.01.11 - 13:45 Uhr

hu hu,
dass habe ich morgen auch vor mir. habe am 26.11 meine letzte mens gehabt und am 24.12 positiv getestet.

Dir herzlichen glückwunsch

wie gesagt gehe morgen auch zu arzt#winke

Beitrag von haruka80 02.01.11 - 13:49 Uhr

Huhu,

meine letzte Mens war am 25.11. und ich hab am 30.12. positiv getestet, war auch am 30. beim FA, also 6. Woche.
man sah ne Fruchthöhle, aber darin nocht nix sichtbar.. Hab nächsten Donnerstag nen FA-Termin, 7. Woche dann und hoffe, dass man dann schon den Herzschlag sieht, muß aber auch noch nicht sein, bei meinem Sohn war Ende 6. Woche noch nix zu sehen.

L.G. und eine schöne Schwangerschaft

Beitrag von sandrinchen85 02.01.11 - 13:53 Uhr

hi,

ich war am donnerstag beim gyn,da war ich in der 5.woche....man konnte nix sehen ausser der fruchthöhle :(
aber ich kenn das ja schon ;) nervös macht es mich trotzdem.. :(

naja,erwarte nicht zuuu viel.bei stella hat das herzchen bei 6+6,also ende 7.woche gebubbert #verliebt bei 5+3 konnte man nen kleinen weißen punkt erkennen....wie gesagt,erwarte nicht zu viel,dann wirste nicht enttäuscht sein.aber feststellen ob du schwanger bist,wird er schon :)
lg und alles gute

sandra,die mittwoch wieder hin muss und auf ein weißes pünktchen hofft,mit stella (13monate) an der hand #verliebt

Beitrag von mama.tanja 02.01.11 - 14:06 Uhr

Also ich hab damals zwei schwangerschaftstest an einen Samstag gemacht und beide waren positiv. Bin dann am Montag auch gleich zum Frauenarzt der mir dann die Schwangerschaft auch bestätigte. Ich war da 4. Schwangerschaftswoche und 6.er Tag
Beim Ultraschall sah man aber nur einen 2mm kleinen schwarzen Punkt. Die Fruchtblase. Leider noch nicht mehr. Aber als ich dann 6+4 war hab ich dann schon den Herzschlag und Herztöne gehört :-)

Beitrag von carochrist 02.01.11 - 15:11 Uhr

Puh, das kann man schwer sagen. Man kann auf jedenfall eine Fruchthöhle sehen, aber das herzchen denke ich noch nicht, dafür ist es zu zeitig. Ansonsten wird halt Blut genommen, Urinprobe, Gebärmutter wird abgetastet und (und ich sage dir das weil ich das vorher nicht wusste und total überrascht war) der Ultraschall wird vaginal gemacht!