kann das ein zweiter ES sein? Bitte Hilfe

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von katrin-2010 02.01.11 - 13:48 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/925657/554614

hatte ich denn nun schon meinen Es oder hat urbia den falsch eingetragen?

Heute hab ich wieder ZS wie Eiweiß und es zwickt und zwackt im Bauch.
Ich verstehe garnix mehr.

Was sagt ihr den dazu,ich freue mich über jede Antwort#danke

Beitrag von lucas2009 02.01.11 - 13:50 Uhr

Ne bist ne Woche nach ES, könnte ein Östrogenabsacker sein. Tempi sollte aber morgen spät. übermorgen wieder steigen.
Wäre jetzt meine Vermutung

Beitrag von marzena1978 02.01.11 - 13:50 Uhr

Also wenn ich ganz ehrlich bin, ist da gar kein Eisprung.#schmoll
Du hattest/hast gar keine richtige Hochlage.
Tut mir leid.:-(

Lg Marzena#winke

Beitrag von spioni 02.01.11 - 13:51 Uhr

Hallo,
also bei mir bedeutet dass immer dass die GSH sich schon abbaut und die Mens kommen wird:-(

Beitrag von pearli 02.01.11 - 14:10 Uhr

Hallo!

Wann hast Du denn sonst immer Deinen ES? Natürlich kann der sich mal nach hinten verschieben... Eine wirklich gute Hochlage war das bisher ja noch nicht. Einfach mal Deinen Männe schnappen und ein bisschen Spaß haben! Kann ja nicht schaden ;-)

Liebe Grüße

Pearli

Beitrag von katrin-2010 02.01.11 - 14:13 Uhr

sonst habe ich den meistens am 19 ZT, blöderweise waren diesen Monat meine Ovus alle sonst würde ich jetzt nicht so im dunkeln tappen:-(

Ich glaube ich kann diesen ZK vergessen...dabei war ich diesesmal eigentlich richtig locker und hab mir nicht so nen Stress gemacht, schade#schmoll

Beitrag von milimits 02.01.11 - 14:16 Uhr

Es könnte leicht sein daß dein ES jetzt erst kommt und der eingezeichnete ein gescheiterter Anlauf war!

Hast du Ouvs daheim? Wenn ja mach zur Sicherheit mal einen und ich würd mir auf jeden Fall deinen Mann schnappen ;-)

Beitrag von grinsekatze85 02.01.11 - 14:17 Uhr

Hallo!

Also so sahen meine ZB`s aus und es war definitiv kein ES da.#schmoll

Ist deine Basal.Tempi immer so hoch im ganzen Zyklus??
Bei mir war das 2 Monate so, nie unter 36,5 und meine Hormone waren total durcheinander.

Denke das noch kein ES war, weil eine richtige Hochlage war noch nicht da. Drück dir die Daumen, das jetzt vielleicht einer kommt.

LG
grinse#katze

Beitrag von katrin-2010 02.01.11 - 14:22 Uhr

letzten ZK war die Tempi auch schon relativ hoch allerdings konnte man die Kurve da wenigstens gut auswerten, daher dachte ich das sei nicht so schlimm.
Naja am 21.01 muss ich zum FA mal schauen was der sagt, aber ich bin so genervt durch die ganze Warterei :-(

Beitrag von grinsekatze85 02.01.11 - 16:07 Uhr

Ja das kann ich verstehen #liedrueck

Ich warte jeden Zyklus so lange (40-60 Tage und meist ohne ES#schmoll) ich weiß was warten heißt.
Nehme jetzt Mönchspfeffer und siehe da, 24 Tage Zyklus mit ES#freu

Hoffe das bleibt auch so und der nächste Zyklus wird jetzt nicht noch kürzer oder wieder so lang!#zitter

LG
grinse#katze