Immer wieder wehen.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cat2011 02.01.11 - 14:26 Uhr

... und bin doch erst in der 25. Woche....

Gutes Neues Jahr wünsch ich euch allen noch.

Ich hab seit 2 Tagen immer wieder wehen die aber nicht stark sind. Woran liegt das wohl und muss ich mir darüber gedanken machen? War am 23. 12 das letzte mal bei der FA und sie meinte es sei alles noch gut zu und es würde niemand auf die Welt drängen....

Beitrag von kerstini 02.01.11 - 14:40 Uhr

Hast du vorzeitige Wehen oder Übungswehen?


Kerstin mit #stern Madita & #stern Leo + #stern12.SSW + Ida 38.SSW #verliebt

Beitrag von feuerfuechsin 02.01.11 - 14:47 Uhr

hm... hört sich an als würdest du dir große sorgen machen... geh doch morgen mal zum arzt bzw ins krankenhaus um nachschauen zu lassen. meine ärztin hat mich damals in der 20. ssw direkt ins kkh gejagt u. die ham mir partusisten verpasst, is ein wehenhämmer. mußte ich bis fast zum ende nehmen. die ersten tage fühlt man sich von dem zeug zwar total auf speed aber es wirkt u. hällt das würmchen drin!

ganz ganz viel #klee

Beitrag von tosse10 02.01.11 - 14:54 Uhr

Hallo,

je nachdem wie du dich fühlst würde ich es entweder heute noch im KH abklären lassen. Lieber einmal zu viel als zu wenig!

Ansonsten Magnesium nehmen, Ruhe halten (LIEGEN!) und direkt morgen zum Gyn!

LG