Wässriger Ausfluss

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hibbel-elena 02.01.11 - 15:35 Uhr

Hallo!
Habe in der letzten Zeit sehr häufig ganz wässrigen Ausfluss. Dachte ja erst immer, dass ich Harn verliere, aber wie es aussieht, ist das eher Aufluss. Ganz leicht weißlich, aber so dünn, dass ich das "Ausrinnen" spüre, wie wenn Pipi durchgeht. Passiert meist nach einer Anstrengung.

Fruchtwasser kann das ja hoffentlich nicht sein?
Die Flüssigkeit ist vollkommen geruchlos.

Kennt das eine von euch?

LG E.

Beitrag von sweetstarlet 02.01.11 - 15:37 Uhr

weche woche bist du dennß

hast du lakmus papier oder ph handschuhe dann kannst schauen ob vll doch FW ist

Beitrag von hibbel-elena 02.01.11 - 15:39 Uhr

ich bin 20. ssw.
lakmuspapier hab ich nicht. gibt's das in der apotheke?

und ph-handschuhe hab ich auch nicht, aber ich habe so ph-teststreifen um den säure-basen-wert im harn zu messen, geht das auch?

Beitrag von sweetstarlet 02.01.11 - 15:41 Uhr

hm weiß ich nich genau.

hatte das erste ss auch mal, war damit im kh weil mir das zu heikel war obs nich FW ist , war aber keins. war auch 19 ssw.

ja lakmus gibt inner apo

Beitrag von hibbel-elena 02.01.11 - 15:48 Uhr

danke dir, ich werde morgen ein lakmuspapier in der apo besorgen.

Beitrag von sweetstarlet 02.01.11 - 15:49 Uhr

also ich würd damit ja nicht bis morgen warten, sollte es wirklich FW sein, schau doch kurz im kh vorbei, die haben spezielle tests für FW und geht ratz fatz