Welche Schreibtischstühle haben eure?

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von ajona2005 02.01.11 - 16:23 Uhr

Frage steht ja schon oben...

für einen Schreibtisch haben wir uns schon entschieden, aber wegen dem Stuhl weiß ich nicht so recht.
Habt ihr Drehstühle? Drehen sich die kleinen dann nicht ständig hin und her? Oder habt ihr einen normalen Stuhl?

Habe mir so einige angeschaut und weiß gar nicht, auf was ich nun besonders achten soll?

http://www.amazon.de/TOPSTAR-70570-E760-Kinderdrehstuhl-blau-schwarz/dp/B000NN7VW4/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1293981568&sr=8-5


http://www.amazon.de/gp/product/B002USQATK/ref=s9_simh_gw_p79_d1_i1?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-2&pf_rd_r=0SX7Y5M7XKK2RA8KNJGV&pf_rd_t=101&pf_rd_p=463375173&pf_rd_i=301128


http://www.amazon.de/Topstar-71430S18-Kinderdrehstuhl-Bezugsstoff-royalblau/dp/B002C73X6M/ref=sr_1_16?ie=UTF8&qid=1293981731&sr=8-16


hmmm....keine Ahnung #kratz

Vielleicht könnt ihr ja helfen :-)

Beitrag von anja1968bonn 02.01.11 - 16:27 Uhr

Hallo,

keinen mehr - unser Sohn (8) hatte für einige Wochen einen Drehstuhl von Kettler, der für alles mögliche geeignet war, nur eben nicht für das ruhige Sitzen am Schreibtisch. Jetzt steht in seinem Zimmer der TripTrap (und der Schreibtischstuhl in unserem Schlafzimmer.

Und wenn's ruhig bei uns ist, sitzt unser Sohn auch gern am Wohnzimmertisch zum Aufgabenmachen.

LG

Anja

Beitrag von martina75 02.01.11 - 16:37 Uhr

Hallo,
wir haben einen Drehstuhl von Kettler und sind sehr zufrieden damit. Unser Sohn sitzt trotz Drehstuhl auch verhältnismäßig ruhig am Schreibtisch. Der Stuhl ist allerdings auch nicht sehr günstig, selbst im Werksverkauf haben wir noch fast 150,00 € dafür bezahlt.
LG,
Martina75

Beitrag von loonis 02.01.11 - 17:43 Uhr




haben uns bewusst für einen feststehenden stuhl entschieden....
einfach aus dem grund ,dass luca ruhig drauf sitzt u. auch
um d.fußboden zu schonen ....
ausserdem ist er verstellbar ,das war uns auch wichtig

wir haben diesen hier

http://cgi.ebay.de/Kettler-Kids-Chair-orange-Buche-Schulerschreibtischstu-/180559023552?pt=De_Haus_Garten_Inneneinrichtung_St%C3%BChle&hash=item2a0a280dc0


sind sehr zufrieden.

lg kerstin

Beitrag von ajona2005 02.01.11 - 18:33 Uhr

Hallo :-)

Ja, den von Kettler habe ich auch gesehen

http://www.amazon.de/Kettler-06725-040-Chair-Plus-Buche/dp/B002BYZDWI/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1293989286&sr=8-2

sogar günstiger.

Danke, werden es uns mal durch den Kopf gehen lassen :-)

Beitrag von loonis 02.01.11 - 18:59 Uhr



ja ,wir haben den damals auch im angebot gekauft ...auch irgendwas
bei 70 od. 75 euro ...

lg kerstin

Beitrag von loeckchen_2004 02.01.11 - 18:40 Uhr

Unsere Kinder haben beide einen Swoppster und wir sind super zufrieden damit.

Was ist denn so schlimm wenn sich das Kind dreht? Bewegung fördert die Konzentration und viele Kinder brauchen ein leichtes drehen und bewegen beim Lernen.

Beitrag von zaubertroll1972 02.01.11 - 19:02 Uhr

Hallo,
wir haben einen Drehstuhl bei Jako O gekauft. Mein Sohn kann darauf ruhig hin und herdrehen, die Hausaufgaben macht er - wie die meisten Kinder seines Alters- eh am Küchentisch.
LG Z.

Beitrag von nicicolli 03.01.11 - 00:44 Uhr

Wir haben den Stuhl aus deinen dritten Link!

Ich fand nen Drehstuhl nicht schlecht! Ab und rollt und dreht sich mein Sohn auch, aber dann weiß ich das er ne Pause braucht! Die Konzentration hätte er dann auch auf nen festen Stuhl net! Er findet den Stuhl toll!