36-37 SSW, wie geht es euch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kimberly1988 02.01.11 - 17:14 Uhr

Hallo ihr Lieben,

wir sind in der 36.SSW und ich habe schon fast 20kg zugenommen, bin allerdings auch mit Untergewicht in die SS gestartet. Aber dennoch finde ich es viel zu viel seufz. Fühle mich wie ein Walross..

Hab am Mittwoch endlich wieder einen Termin beim FA. Bin so gespannt wie groß und schwer meine Prinzessin ist. Abends hab ich immer ganz dicke Waden mit ganz viel Wasser- autsch. Echt unangenehm.

Wie geht es euch so?
Seit ihr auch so aufgeregt? Ich kann es kaum mehr erwarten..seufzzz....

Liebe Grüße!#winke#snowy

Beitrag von midi-76 02.01.11 - 17:18 Uhr

Hallo...ich hab schon mehr als 20 kilo.Müssten ca.25 Kilo sein.War auch dünn vorher...lach!;-)
Das wird bestimmt schon wieder!

Mir geht es mal so mal so....
zur zeit häufiger Ziehen nach unten...wie Perodenschmerz

Lg Miriam#snowy

Beitrag von kimberly1988 02.01.11 - 17:20 Uhr

hört sich ganz nach Senkwehen an. Hatte ich auch schon vor zwei Wochen und auch immer wieder mal..

Beitrag von midi-76 02.01.11 - 17:22 Uhr

das denke ich auch...genau wie vor den Perioden ...geht bis in den Rücken#zitter

Beitrag von seluna 02.01.11 - 17:23 Uhr

Ich habe -15 kg erreicht, wenn ich entbunden habe bin ich ein Topmodel #rofl


Mir geht es *bäh*
es spannt am Oberbauch, mein Becken tut mir weh und mein Ischias raubt mir den letzten Nerv.
Vorhin sass ich auf dem Boden, unfähig vor schmerzen wieder aufzustehen.
War kurz davor bei meiner Schwester nach Hilfe zu brüllen (via Telefon)
Mein Rücken singt auch eigene Lieder.
Ich kann nicht liegen, nicht sitzen und nicht stehen....es tut einfach nur weh heute.

Ich fühle mich heute auch richtig unwohl in meinem Körper und habe so das erste mal das Gefühl "ich mag nicht mehr"

Ich habe erst am 12.1 wieder Termin.




Beitrag von midi-76 02.01.11 - 17:29 Uhr

bei mir knackt es immer wenn ich mich im Bett rumdrehe...als ob ein Wirbel raus geht...#schmoll

Lust hab ich auch nicht mehr.
Erwarte sehnsüchtig den Schleimpropf ( wenn ich ihn zufällig sehen sollte)
dann kann es noch bis zu 14 Tagen dauern o0der früher....äh hab ich gelesen#zitter

Beitrag von seluna 02.01.11 - 17:37 Uhr

Bei drei kindern, habe ich nur einen SP gesehen und das war 24 Stunden vor der Entbindung bei kind 2.

Ich warte auch ständig auf den sonst so nervigen ausfluss, etwas Schleim oder so....aber nix... bin trocken wie die wüste.

ansich ja schön, aber meine Nerven könnten sowas gerade gut vertragen..einfach mal ein zeichen das ich auf der Zielgerade bin.....


Beitrag von britta87 02.01.11 - 17:41 Uhr

Hallo.
Mir gehts momentan auch voll bescheiden...
Hab mir ne miese erkältung eingefangen, mit echt ekligen Halsschmerzen#schmoll
Hab seid Tagen immerwieder Senkwehen. Mein Bauch wird sowas von hart und trotzdem meint meine kleine Untermieterin mich dann auch noch treten zu müssen, das tut echt weh.
Also wie man hören kann ich mag nicht mehr.
Hab auch am Mittwoch wieder FA Termin. Mein letzer!!!
Bei mir wird eine Woche vor ET eingeleitet! Ich hoffe es klappt alles und die einleitung schlägt gut an...
Das heisst ich hab noch 18 Tage... die nicht rum gehen wollen...

Liebe Grüße an alle mitleidenden.

Beitrag von star-gazer 02.01.11 - 18:32 Uhr

Hallo!
Bin in der 37. Woche und mir gehts (meistens) ziemlich gut! War aber auch schon in der gesamten SS so!
War letzte Woche in der Klinik zum Vorstellen und seitem wissen wir, dass es wirklich in Mädchen wird #verliebt. Hatten vorher nur einmal einen kurzen Blick mit folglich unsicherem Outing.
Die kleine Maus liegt schön mit dem Kopf nach unten, Fruchtwasser und Nabelschnurversorgung ist alles super ... freu mich sehr!!

Werde in den nächsten Tagen mal an den Klinikkoffer gehen und dann schaun wir mal, wanns soweit ist!
Euch allen auch ALLES ALLES GUTE für die Januar/Februar-Babys! #winke