nach Ausschabung Zyklus durcheinander

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von illysmum 02.01.11 - 17:15 Uhr

Hat jemand vielleicht ähnliches erlebt? Auf erste SS haben wir ein Jahr gewartet--Hormonungleichgewicht... Unser Sohn ist jetzt 4 Jahre und verhüten seit 3,5 Jahren nicht mehr. Bin mit Hilfe der Eisprungspritze schwanger geworden und hatte dann in der 8 Woche eine "missed abortion", das war am 8.11.2010 .Seit dem ist der ganze Zyklus durcheinander. FÄ rät ggf. die Pille zur Harmoniesierung zu nehmen#schock Aber wir wollen doch schnellstmöglich ein 2 Kind! Da ist Pille voll unpassend! Wie habt ihrs in den Griff gekriegt??#heul

Beitrag von klutsonja 02.01.11 - 17:47 Uhr

Ich habe Möchspfeffer genommen. Mein zyklus hat aber trotzdem 4 Monate gebraucht und ich wurde mit einem Zyklus von 44 Tagen wieder schwanger!

Alles Liebe für Dich :-)