Kapselmaschine oder kaffeevollautomat?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von wanze700 02.01.11 - 17:54 Uhr

Ich möchte mir eine kaffemaschine zulegen nur für mich alleineigendlich!
Jetzt sagt mein mann ich solle lieber noch etwas sparen und einen vollautomaten kaufen!

Ich habe schon im Netzt rumgeschaut also ich würde ja gerne die Dolce Gusto creativa nehmen.

Was meint ihr reicht für mich der kapselautomat aus,trinke wenig kaffe dafür aber gerne unterschiedliche sorten.
Oder soll ich auf meinen mann hören und noch warten und den Vollautomaten kaufen wo mann alles machen kann....#zitter

Beitrag von lena2912 02.01.11 - 17:58 Uhr

HuHu...

......genau vor dieser Frage standen wir vor einiger Zeit auch.
Wir wollten eine Maschine die einfach aber trotzdem vielseitig ist.
Kaffeevollautomaten haben ganz oben auf der Liste gestanden, bis ich bei einer Freundin meine Padmaschine gefunden habe :-)

Sie ist von WMF und einfach super.
Mit den herkömmlichen Kaffeepads kann man vom ganz normalen Kaffee über Latte Machiato, Cappuchino bis hin zum Kakao alles bekommen!
Sogar einen Milchaufschäumer ist integriert. Also, wirklich super.

Ich habe nicht lange überlegt und sie mir geholt und muss sagen, daß ich sie nie wieder missen möchte!

Vielleicht schaust Du sie Dir mal an......auf der eigenen Homepage vom WMF, sie heisst WMF 10 Kaffeepadmaschine :-)

LG
Lena

Beitrag von lena2912 02.01.11 - 18:02 Uhr

habe noch vergessen zu erwähnen, daß es schon ein enormer Preisunterschied ist.......diese Kapseln sind im Verhältnis nicht so günstig wie die Pads. Auch ein Aspekt, der eine große Rolle in meiner Entscheidung spielte!

LG nochmal :-)

Lena

Beitrag von wanze700 02.01.11 - 19:12 Uhr

Danke für deine antwort.

Ja das mit dem preis der Kapseln habe ich mir auch schon durch den Kopf gehen lassen. Aber ich denke so bei zwei bis drei Tassen am tag ist das noch voll o.k.

Wie gesagt wenn ich eine Kanne kaffee koche dann trinke Ich höchstens eine Tasse ( und dann sind es zwei mit der hälfte Milch)

Von den Pads habe ich nicht so viele gute Sachen gehört... Aber denke das ist wirklich Geschmackssache.

Dankeschön

Beitrag von supermaus72 02.01.11 - 18:57 Uhr

Hallo! #winke

Habe neulich einen Bericht im Fernsehen gesehen, wonach eine Tasse Kaffee beim Kapselautomat ca. 30 Cent kostet, beim Vollautomaten nur 10 Cent.
Wir haben einen Vollautomaten von Jura, jedoch gehen pro Tag min. 10 Tassen durch.
Wenn Du so wenig trinkst, würde ich auf jeden Fall eine Kapsel-Maschine nehmen, sonst liegen bei Dir die Kaffeebohnen auch 2 Wochen im Fach und werden auch fad und der Kaffee schmeckt nicht mehr :-[
Kaffee aus Pad - Maschinen finde ich persönlich gruselig!

Viel Spaß beim aussuchen

Supermaus


Beitrag von wanze700 02.01.11 - 19:16 Uhr

Ja so ein vollautomat ist schon was schönes aber der Preis auch nicht schlecht...

Mein Mann trinkt halt gern kaffee aber ich denke das könnte ich abdecken mit unserer jetzigen Kaffeemaschine.
Mir gehts wirklich um die Spezialitäten von Kaffee...

Denke wird auf alle fälle ne Kapselmaschine..
Aber jetzt nur welche?????

Ich danke dir für deine antwort

Beitrag von solania85 02.01.11 - 21:47 Uhr

Also wir hatten auch vor wenigen Wochen diese Situation.
Habe die Senseo von meiner Mama übernommen, da die sich nen Vollautomaten gekauft hat.

Ich trinke auch nur 2-3 Tassen am Tag.... Naja aber die Pads schmecken grauenhaft.

Haben uns jetzt eine Tassimo gekauft und sind suppper zufrieden. Schmeckt super gut, gut zu reinigen und man kann auch eben mal nur schnell ne Tasse Heiß Wasser rauslassen- z.B. für Tee :)

LG Solania

Beitrag von wanze700 03.01.11 - 07:27 Uhr

Danke für deine Antwort.

Ich denke nach langen Überlegen wird es eine Dolce Gusto creativa.

Die Tassimo hat mir auch gefallen ist aber etwas zu groß für meine Küche.
Habe wenig Stellfläche.

Leider.#winke

Beitrag von rissa06 02.01.11 - 22:06 Uhr

hi

wir haben die Nespresso Citiz & Milk

macht jeden Kaffee - inkl. Milchschäumer und schmeckt einfach nur toll.

Bei Amazon gerade für 189,00 inkl. 50 Euro Gutschein für den Online Club zum Kapseln kaufen.

hoffe konnte was helfen, wir sind total begeistert und der Kaffee ist echt lecker.

lg

Beitrag von wanze700 03.01.11 - 07:29 Uhr

Diese Maschine sieht ja Hyper Modern aus...

Naja wie gesagt wird wohl eine Dolce Gusto werden.

Dane für den Ratschlag.

#winke

Beitrag von peanutbutter 03.01.11 - 10:25 Uhr

Hallo,

habe auch wenig Stellplatz und mich daher für die Dolce Gusto Circolo entschieden...