es+6/7

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von buessi 02.01.11 - 18:25 Uhr

hallo ihr lieben
ich hatte ja heute morgen schon mal geschieben wegen tempi abfall.hatte ja die hoffnung schon aufgegeben.
nun ist es so das mir seid nachmittags das becken und die leiste auf der linken seite weh tuen.was kann das sein???
das letzte mal als mir beides weh tat war kurz vor der geburt:-D

kann das sein das ein ss anzeichen ist???bin jetzt es+6/7.ich weiss es ist sehr früh aber man weiss ja nicht.
hier könnt ja mal schauen
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/735761/556605
ansonst gehts mir soweit ganz gut bis auf sie schwindelattacken.
lg katrin

Beitrag von luca252007 02.01.11 - 18:29 Uhr

ich denke es ist noch zu früh um was zu sagen ich kann dich aer verstehen meine tempi macht auch so komische sachen und ich werd gan hibbelisch und schau mir den ganzen tag mein zb an#klatsch
abwarten und tee trinken#tasse
ich puste mal das se wieder hoch geht

Beitrag von buessi 02.01.11 - 18:33 Uhr

ich danke dir.ja so ein zb kann ein ganz schön fertig machen.beim ersten kind hatte ich sowas nicht aber meine ärztin meinte es wäre besser und ich würde ein besseren überblickt haben.so ein scheiss.beim ersten war man so locker und hat gar nicht über tempi und alles nachgedacht und nach einen jahr hat es damals ja dann auch geklappt.
und nun schaut man jeden tag rauf.
lg katrin

Beitrag von luca252007 02.01.11 - 18:37 Uhr

mhm aber ohne geht auch irgendwie net man muss ja alles unter kontrolle haben es ist zum verrück werden zumal ja die 2zh alles sein kann bei manchen geht die tempi sovort hoch und bleibt, bei anderen ist mal oben mal unten, bei wieder anderen ohne große schwankungen ...
da soll man mal noch durchblicken

Beitrag von buessi 02.01.11 - 18:43 Uhr

sehe gerade das wir den selben nmt haben.na dann können wir ja zusammen hippeln.werde
jedoch schon mal am 5,1 testen müssen da ich zum röntgen muss und sie meinten das es schön wäre wenn ich es bis dahin wüsste:-[
hoffe das er mir da schon was anzeigt#zitter

Beitrag von luca252007 02.01.11 - 18:46 Uhr

dann drück ich dir mal die daumen

Beitrag von lilja27 02.01.11 - 19:01 Uhr

HUHU

Ich bin ES + 6 und hab auch seit gestern ein zwicken und zwacken in der leiste rechte seite.
Ansonsten tut sich nix, hab sogut wie keinen ZS die letzten tage gesehen.
Vorhin hatte ich 10 min immer mal wieder kurze krampfattacken im UL, fühlte sich so an wie wenn man gleich Durchfall bekommt, ist aber nix gekommen.
Nu ja ist halt noch zu früh müssen abwarten und #tasse trinken.

Wünsch dir viel Glück #klee

lg

Beitrag von lisa2010 02.01.11 - 19:03 Uhr

ich bin auch ES+6/7...und ich habe mens.artige leichte schmerzen in der leistengegend, blähungen und einen leichten druck im UL.

Liebe Grüße

Lisa mit #sternchen