Muss einfach mal meinen Frust ablassen

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von weissselbernicht 02.01.11 - 19:58 Uhr

Hi,

Ich weiss einige denken jetzt sicherlich, man was für ein kindischer Beitrag, aber ich muss es mir einfach von der Seele schreiben.

Heute ist für mich einer der schlechtesten Sonntage. :-[

Mein Freund musste zu einem Bekannten, weil dort was mit der Heizung nicht ging.
Also gut ... kein thema ... auf die 09:00 uhr ist er gegangen.
So um 13:00 uhr haben wir mal tele und da wusste er noch nicht wie lange es noch geht .

das schlimme war, ich hatte die ganze zeit schon die mega Lust auf ihn. ( muss dazu sagen bin schwanger dadurch ist es im moment einfach echt wo ich jeden tag könnte ) .

Ich wusste ja nicht wie lange es geht, und ich dachte mir dann hab ja zwei hände.
Und wenn mein Schatzi von der Arbeit kommt, will ich ihn ja nicht gleich ueberfallen, ... und höre ja desöfteren dann bin doch keine sex-maschine, zuchtbullen usw.

Ja um 16:30 uhr kam er dann heim, hats rausbekommen, war sauer hat sich umgezogen und ist in die Stammbeiz, weil es ihn angekotzt habe das ich es selber gemacht habe er nicht zuschauen durfte/konnte ...

Muss dazu sagen, dass er wirklich nicht zu kurz kommt. Ich würde das ja verstehen wenn ich es selber machen würde und den Sex dann mit ihm abblocken würde. aber so ist es ja nicht.

Er war sauer !!!!

Mich hats auch angekotzt, habe zu ihm gesagt wo das problem wäre, ja einfach weil er nicht dabei war.

er ist weg, ich bin dann bissle spazieren gelaufen weil ich mich abregen musste, frische luft, grossartig als schwangere kannst nix machen. Habe mich an die Wiese bei uns gesetzt.

Er rief dann an, wo ich bin und soll doch dann zur beiz kommen.Habe gesagt ja komm grad.
Ja dauerte halt 30 min ungefähr. Musste den Buckel hoch, und die schnellste bin ich auch net mehr .Dann hat er nochmal angerufen und dann dachte wolltest gleich kommen usw.

Aufjedenfall war er angetrunken und fing wieder damit an .... und dann kamen auch so sachen, sonst gehst du nie spazieren und mit mir auch net usw. Dabei muss ich sagen will er immer das auto nutzen usw.

Was soll ich da gross sagen, habs versucht zu ignorieren und im normalen Ton ihm trotzdem alles erklärt warum weshalb wieso.

End der Geschichte ich durfte ihn jetzt betrunken heimschleppen nun liegt er im Bett und schläft/schnarcht usw ...

Und auf den Heimweg, fing er noch an. Vor ihm hatte ich halt mal einen 3er. Er war scheisse wuerde ihn nie mehr wiederholen, und bin froh das es vergangenheit ist. Nur er stachelt immer wieder drin rum. Er will details wissen, wie es war, was wir gemacht haben, und es regt ihn auf und dann ist er sauer.

Habe ihm gesagt, dass es Vergangenheit ist.
Mich persönlich interessiert es nicht wem er alles einen orgasmus beschert hat, oder was er alles mit seiner ex im bett getrieben hat.

Ehrlich gesagt macht es mir auch bissle weh wenn ich das dann höre. Und nein ich will es auch nicht.

Redet ihr darüber, ... oder seh ich das zu eng?

Ich weiss grad nur mein kopf ist voll grad bis oben hin... könnte heulen ... Bei mir kommt es so an kann machen was ich will es ist falsch.

Danke fürs zuhören.

lg


Beitrag von ohweihma 02.01.11 - 20:17 Uhr

erstens: er pennt - besorg es dir doch selber wieder ( ...er hat es rausbekommen - hast du ihn mit deinen schleimfingern begrüßt ?)
zweitens: deine prob möchte ich haben
drittens: wird zeit das du entbindst und wieder deine hormone normal ticken


nee nee hast du dir das mal durchgelesen was du geschrieben hast, würd ich ja doch schon peinlich finden

Beitrag von schatz20w 02.01.11 - 20:20 Uhr

das so viel bullshit und muell aus einer person kommen kann #zitter

du bist nicht besonders hell oder?

Beitrag von melka1972 02.01.11 - 20:44 Uhr

du bist nicht besonders hell oder?


Coole Frage!! Bin auf Ihre Antwort gespannt #rofl

Beitrag von elfe-18 02.01.11 - 21:20 Uhr




das ist beleidigend,SIE IST SCHWANGER,verstehst DU????????????????????Und keinen zum REDEN.





Gruß Elfe





Beitrag von schatz20w 02.01.11 - 23:35 Uhr

ich wusste nicht, dass schwanger dumm macht.

gut wieder dazugelernt.

Beitrag von phew 03.01.11 - 10:18 Uhr

und Schwangersein ist die Entschuldigung fuer alles oder wie?


Herrlich

Beitrag von *Kopfschüttel* 02.01.11 - 20:25 Uhr

Wieso hat er das merken können, verstehe ich nicht?
Wieso reagiert er, indem er abhaut und sich zusäuft?
Gesteht er dir deine eigene Sexualität nicht zu?
Er hat dir nicht vorzuschreiben, wann und wie du das (innerhalb der ehelich gesteckten Grenzen) auslebst. Dass du nur dann "darfst", wenn er zuschauen kann, ist lächerlich.
Er stachelt in deiner Vergangenheit rum, wenn ihr Streit habt? Das kommt davon, wenn man sich haarklein alles erzählt (wir haben keine Geheimnisse voreinander#augen). Und warum stehst du nicht dazu?
So einen Möchtegern-Macho möchte ich nicht haben, schon gar nicht als Vater meiner Kinder.

Beitrag von litalia 02.01.11 - 20:36 Uhr

pack schlägt sich.....pack verträgt sich.....


ihr seit beide unter 20, ohne ausbildung und strunzblöd.

was anderes kann ich mir wirklich nicht vorstellen.

ein fall für mitten im leben.

Beitrag von danja1983 02.01.11 - 22:16 Uhr

#rofl

Nee, nee Urbia erhellt mir immer wieder den Tag.

#danke