Sind diese SS-Beschwerden normal? Durchfall + Krämpfe 9ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cool.girl 02.01.11 - 20:11 Uhr

Hallöchen,

sind Bauchkrämpfe (Magenbereich) + Durchfall normal?

Hab es jetzt zum 2x und es ist grauenhaft, kaum krampft mein Bauch kann ich kaum noch sitzen und muss kurz danach auf´s WC. Letztes mal war es so schlimm, dass ich nach etwas kohlensäurehaltigen Sprudel brechen musste. #schock

Das hatte ich in keiner SS, dass ich mich übergeben musste (scheinen aber wohl mehrere zu haben) oder gar Durchfall, eher am Ende der SS dann mal. Weil da heißt es ja, dass sich der Körper auf die Geburt vorbereitet & sich "entleert" und da waren die Krämpfe eher Übungswehen...

Oh man, und ich soll morgen wieder arbeiten gehen?!?! Na das wird ja was. #schwitz

So, hoffe das meine 2 Großen gleich Schlafen & dann werd ich in die Wanne gehn. #cool

LG Claudia, die sich grad Fenchel-Anis-Kümmel-Tee gemacht hat #tasse

Beitrag von zappelphillip 02.01.11 - 20:16 Uhr

Versuch es mal mit Kohletabletten....hatte das so ca. in der 16 woche mit dem Durchfall....ansonsten vielleicht mal morgen zum Doc. eventuell magen.darm???

Jedenfalls viel trinken und ab und an mal ne brühe wegen dem salzhaushalt....

Gute Besserung und viel Spass beim entspannen inner Wanne.....#winke

Beitrag von cool.girl 02.01.11 - 20:32 Uhr

#danke für deine Antwort.
Hab an Magen-Darm letztes mal auch gedacht - das war vor fast einer Woche, aber dann war es am nächsten Tag weg und nun seit heut Nachmittag ist es wieder da.
Werd wenn es nicht weg geht morgen zum Doc gehn.
So die Jungs sind nun im Bett & wenn sie Schlafen gehts ab in die Wanne.

LG Claudia

Beitrag von tweety.79 02.01.11 - 20:16 Uhr

Ja das kenn ich auch vom Anfang der SS ! Dachte esrts ich habe Magen-Darm mußte mich allerdings nicht übergeben aber dauernde Übelkeit!! Zum Glück ist das schon länger vorbei!!
Wenn du dich morgen nicht besser fühlst würde ich mich krank schreiben lassen ich war mal wieder zu doof und habe mich zur Arbeit gequält!!
Alles Gute weiterhin!!!

LG melli#herzlich

Beitrag von cool.girl 02.01.11 - 20:30 Uhr

#danke für deine Antwort.
Ja werd hoffen, dass es mir morgen wieder besser geht. Letztes mal (vor fast ner Woche) war es auch nach einem Tag vorbei.
Mein FA ist zum Glück fast neben meiner Arbeitsstelle, da könnt ich dann im Notfall hin. Cheffin weiß zum Glück von der SS schon, hab es ihr 3 Tage vor Weihnachten gesagt.

LG Claudia

Beitrag von runa1978 02.01.11 - 20:19 Uhr

Hört sich eher nach einem Magen-Darm-Virus an...

... den hatte ich vor einigen Tagen auch und die "Nachrichten" darüber vermehren sich plötzlich!

Gute Besserung

Runa

Beitrag von cool.girl 02.01.11 - 20:27 Uhr

Ne das ist es nicht, weil es ja nicht täglich ist!
Das letzte mal war es vor fast einer Woche und nun jetzt wieder...