Wer kann uns helfen - Weihnachtsgeschenk Katze Lulu

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Lesen Sie bitte unsere
Ratschläge für den sicheren Handel im Internet!

Bitte beachten Sie folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • nur eine Diskussion mit Angeboten (inkl. Alben etc.) und eine andere mit Gesuchen pro Tag
  • Alben etc. nur einmal am Tag posten
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten, Selbsthergestelltes oder ähnliches (Im Zweifel bitte erst bei uns nachfragen)
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Die Päckchen-Liste hilft dabei, Käufer und Verkäufer besser kennenzulernen oder zu bewerten.

Beitrag von kleeblatt7861 02.01.11 - 20:14 Uhr

Hallo ihr Lieben,

uns ist was passiert - meine Süße hat sich zu Weihnachten die Katze Lulu von Fur Real gewünscht - natürlich auch bekommen.

Nun ist das Ding aber schon kaputt - keine Ahnung warum - sie macht nur noch halb miau und bewegen ist fast gar nicht mehr drin.

Und jetzt der Haken an der Sache. Wir haben den Kassenzettel nicht mehr :-[ Dabei hebe ich sowas immer penibel auf. Wir haben schon alles auf den Kopf gestellt - aber er ist nirgens zu finden.

Kann uns hier jemand helfen - wer hat auch so eine Katze gekauft und hat den Zettel und würde ihn "leihen" - ich weiß nicht ob sowas geht.

Oder habt ihr gar eine andere Idee?

LG und schon mal Danke für eure Ratschläge

Beitrag von sany1978 02.01.11 - 20:18 Uhr

Hallo

Wenn ihr mit EC-Karte bezahlt und die OVP noch habt, dürfte das kein Problem sein. Dann kann man nämlich anhand vom Kontoauszug nachvollziehen, wo und wann ihr die Ware gekauft habt.

LG Sany

Beitrag von kleeblatt7861 02.01.11 - 20:23 Uhr

Das ist die Idee - DANKE DANKE DANKE ... ich hoffe die bei toys`r`us machen das mit - ich hab dort schon mal riesen Ärger gehabt wegen einem kaputten Windereimer.

Aber das werde ich so versuchen!!!!

DANKE noch mal - wär ich nich drauf gekommen, dass das so geht.

Beitrag von micna 02.01.11 - 20:24 Uhr

Habt ihr die Batterien mal gewechselt, unsere war auch schon nach einem Tag leer;(((

Beitrag von sany1978 02.01.11 - 20:25 Uhr

Ich drück dir die #pro

Ich konnte so die Gummistiefel von meinem Sohn im Schuhgeschäft zurückgeben, von denen sich nach 3 mal tragen die Sohle abgelöst hatte

LG Sany

Beitrag von rmwib 02.01.11 - 20:45 Uhr

Ich hab das bei Jack Wolfskin auch schon so gemacht beim Reklamieren, das war fast 2 Jahre her, KLAR hat da kein normaler Mensch mehr den Kassenzettel #rofl aber dank Kartenzahlung war es nachvollziehbar #huepf#huepf#huepf

Beitrag von muckel23 02.01.11 - 22:12 Uhr

Hm, mag sein, dass ich auf dem Schlauch stehe, aber was würde dir der Kassenzettel von unserem Spielwarenladen bringen???

LG, Julia (deren Lulu seit dem 2. Weihnachtstag NULL Beachtung mehr findet! Vielleicht sollte ich sie auch umtauschen!)

Beitrag von myimmortal1977 03.01.11 - 14:01 Uhr

Soll ich mal nen Tipp abgeben? Den Gang zum Laden kannst Du Dir sparen! Die Batterien sind alle!

Wir haben auch solche batterienfressenden Gerätschaften zu Hause. Hatten mal einen Kassettenrekorder für meinen Sohn von Fisher Price, das Ding war nach 2 Tagen leer!

Tausch erstmal die Batterien aus. Dann kannst Du in den Laden gehen, wenn sich das Ding immer noch nicht ausreichend regt.

Euch alles Gute, Janette